Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 13-136881]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
13. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Rechtsverordnung (Außenwirtschaftsrecht)  
 
Vierundvierzigste Verordnung zur Änderung der Außenwirtschaftsverordnung - aufhebbare VO (G-SIG: 13002807)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Nicht abgeschlossen - Einzelheiten siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 773/98 (Verordnung)
BT-Drs 13/11417 (Verordnung)
Plenum:
BR-Sitzung:  BR-PlPr 730 , S. 466A
Verkündung:
Verordnung vom 12.08.1998 - Bundesanzeiger 50 Nr. 162 01.09.1998 S. 12993
Sachgebiete:
Außenwirtschaft

Inhalt

Ergänzung der AWV im Bereich des Zahlungs- und Kapitalverkehrs zur Vorbereitung auf die Einführung des Euro, Harmonisierung der Statistiken über Direktinvestitionen auf internationaler Ebene, Entlastung der Wirtschaft im Bereich der Meldepflichten, Neufassungsermächtigung  

Schlagwörter

Auslandsinvestition; Außenwirtschaft; Außenwirtschaftsverordnung ; Deregulierung; Euro; Rechtsangleichung in der EU; Statistik für Bundeszwecke

Vorgangsablauf

BR -
Verordnung, Urheber: Bundesregierung
 
04.09.1998 - BR-Drucksache 773/98
Ausschüsse:
Wirtschaftsausschuss (federführend)
BR -
BR-Sitzung
 
16.10.1998 - BR-Plenarprotokoll 730, S. 466A
Beschluss:
S. 466A - keine Stellungnahme gem.§ 35 GeschOBR - gem. § 27 Abs.2 AWG
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
16.10.1998 - BR-Drucksache 773/98(B)
BT -
Verordnung, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Wirtschaft (federführend)
 
04.09.1998 - BT-Drucksache 13/11417