Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 13-136083]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
13. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur weiteren Verlängerung strafrechtlicher Verjährungsfristen (3.Verjährungsgesetz - 3.VerjG) (G-SIG: 13020847)  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
Fraktion der FDP
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XIII/328
GESTA-Ordnungsnummer:
C172  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 13/8962 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 13/9252 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 13/203 , S. 18404B - 18405C
2. Beratung:  BT-PlPr 13/208 , S. 18997C - 19012D
3. Beratung:  BT-PlPr 13/208 , S. 19012C
Durchgang:  BR-PlPr 720 , S. 594C - 597A
Verkündung:
Gesetz vom 22.12.1997 - Bundesgesetzblatt Teil I 1997 Nr. 88 30.12.1997 S. 3223
Inkrafttreten:
31.12.1997
Sachgebiete:
Recht ;
Neue Bundesländer / innerdeutsche Beziehungen

Inhalt

Bezug: Siehe auch C041 und C159

Inhalt: Änderung von Art. 315a Einführungsgesetz zum Strafgesetzbuch: Verlängerung der Verjährungsfristen für Vereinigungskriminalität und unter Einfluß der SED-Herrschaft begangene Straftaten bis zum 2. Oktober 2000 (bisher 31. Dezember 1997) bei mittelschweren Delikten. Kosten können nicht geschätzt werden.

Änderungen aufgrund der Ausschußempfehlung: Titeländerung (eingebracht als: Gesetz zur weiteren Verlängerung strafrechtlicher Verjährungsfristen (3.Verjährungsgesetz-3.VerjG)); Änderung von Art. 15 Gesetz zur Entlastung der Rechtspflege.

Nebenschlagwörter: Einführungsgesetz zum Strafgesetzbuch/Änderung Art. 315a EGStGB betr. 3. Verjährungsgesetz * Vereinigungskriminalität/Verlängerung von Verjährungsfristen für DDR-Straftaten * DDR-Straftat/Verlängerung von Verjährungsfristen für DDR-Straftaten * Entlastungsgesetz/ Änderung Art. 15 Gesetz zur Entlastung der Rechtspflege betr. 3. Verjährungsgesetz  

Schlagwörter

DDR-Straftat; Einführungsgesetz zum Strafgesetzbuch; Neue Bundesländer; Strafrecht; Vereinigungskriminalität; Verjährungsgesetz

Vorgangsablauf

BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der FDP
 
11.11.1997 - BT-Drucksache 13/8962
BT -
1. Beratung
 
13.11.1997 - BT-Plenarprotokoll 13/203, S. 18404B - 18405C
 
Dr. Uwe-Jens Heuer, MdB, PDS, Rede, S. 18404C-18405C
Gerald Häfner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 18405B
Dr. Michael Luther, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 18422A-18423C/Anl
Hans-Joachim Hacker, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 18423C-18424C/Anl
Dr. Klaus Röhl, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 18424D-18425B/Anl
Christine Lieberknecht, MdBR (LMin Bundes- u. Europaangel, BevollmBund), Thüringen, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 18425B-D/Anl
Beschluss:
S. 18405C - Überweisung
 
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend), Innenausschuss, Ausschuss für Wirtschaft
BT -
Nachtrag: 1. Beratung
 
14.11.1997 - BT-Plenarprotokoll 13/204, S. 18512B - 18513D
 
Gerald Häfner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 18512B-18513D/Anl
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Rechtsausschuss
 
26.11.1997 - BT-Drucksache 13/9252
 
Norbert Geis, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Hans-Joachim Hacker, MdB, SPD, Berichterstattung
Dr. Michael Luther, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Dr. Jürgen Meyer (Ulm), MdB, SPD, Berichterstattung
BT -
Änderungsantrag, Urheber: Gruppe der PDS
 
27.11.1997 - BT-Drucksache 13/9303
 
Dr. Uwe-Jens Heuer, MdB, PDS, Änderungsantrag
Dr. Gregor Gysi, MdB, PDS, Änderungsantrag
BT -
2. Beratung
 
28.11.1997 - BT-Plenarprotokoll 13/208, S. 18997C - 19012D
 
Dr. Michael Luther, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 18997D-19000A
Hans-Joachim Hacker, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 18999A
Markus Meckel, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 18999B
Dr. Burkhard Hirsch, MdB, FDP, Zwischenfrage, S. 18999C,19008D
Otto Kretschmer, MdBR (LMin Justiz u. Europaangel), Thüringen, Rede, S. 19000B-19001C
Gerald Häfner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 19001D-19003B
Dr. Michael Luther, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 19002D
Dr. Klaus Röhl, MdB, FDP, Rede, S. 19003B-19004C
Dr. Uwe-Jens Heuer, MdB, PDS, Rede, S. 19004C-19006A
Dr. Willfried Penner, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 19004D,19008A
Dr. Dietrich Mahlo, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19006B-19008B
Dr. Gregor Gysi, MdB, PDS, Zwischenfrage, S. 19007A-B
Rolf Schwanitz, MdB, SPD, Rede, S. 19008B-19010A
Horst Eylmann, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 19009B
Dr. Gregor Gysi, MdB, PDS, Mündliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19010A-19011A
Volker Beck (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Mündliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19011B-19012A
Jürgen Koppelin, MdB, FDP, Mündliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19012A-B
Dr. Eberhard Brecht, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19014D-19015A/Anl
Hans-Joachim Hacker, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19015A-C/Anl
Dr. Wolfgang Freiherr von Stetten, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 19015C-D/Anl
Beschluss:
S. 19012C - Annahme Drs 13/8962 idF Drs 13/9252; Rücknahme Drs 13/9303
 
BT -
3. Beratung
 
28.11.1997 - BT-Plenarprotokoll 13/208, S. 19012C
Beschluss:
S. 19012C - Annahme Drs 13/8962 idF Drs 13/9252
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
28.11.1997 - BR-Drucksache 936/97
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend), Ausschuss für Innere Angelegenheiten
BR -
Plenarantrag, Urheber: Brandenburg, Sachsen-Anhalt
 
18.12.1997 - BR-Drucksache 936/1/97
 
Anrufung des Vermittlungsausschusses (u.a. Titeländerung) 
BR -
Durchgang
 
19.12.1997 - BR-Plenarprotokoll 720, S. 594C - 597A
 
Otto Kretschmer, MdBR (LMin Justiz u. Europaangel), Thüringen, Rede, S. 594D-596A
Dr. Hans Otto Bräutigam, MdBR (LMin Justiz u. Bundes- u. Europaangel, BevollmBund), Brandenburg, Rede, S. 596A-D
Dr. Christine Bergmann, MdBR (Bgm u. Sen Arb), Berlin, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 618B-C/Anl
Beschluss:
S. 597A - kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
19.12.1997 - BR-Drucksache 936/97(B)