Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 13-135665]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
13. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zu dem Übereinkommen vom 29. November 1996 über den Beitritt der Republik Österreich, der Republik Finnland und des Königreichs Schweden zu dem Übereinkommen von 1980 über das auf vertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht sowie zu dem Ersten und dem Zweiten Protokoll über die Auslegung des Übereinkommens durch den Gerichtshof (G-SIG: 13020879)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XIII/459
GESTA-Ordnungsnummer:
XC017  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 1030/97 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 13/9954 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 13/10877 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 721 , S. 23B
1. Beratung:  BT-PlPr 13/222 , S. 20327D
2. Beratung und Schlussabstimmung:  BT-PlPr 13/239 , S. 22025C
2. Durchgang:  BR-PlPr 727 , S. 306A - 306B
Verkündung:
Gesetz vom 16.07.1998 - Bundesgesetzblatt Teil II 1998 Nr. 27 24.07.1998 S. 1421
Bekanntmachung vom 03.12.1998 - Bundesgesetzblatt Teil II 1999 Nr. 1 15.01.1999 S. 7
Inkrafttreten:
25.07.1998
01.01.1999 (nach Artikel 6 Abs. 2)
Sachgebiete:
Recht ;
Europapolitik und Europäische Union

Inhalt

Europäische Impulse: Gemeinsame Erklärung der Unterzeichner des Schuldvertragsübereinkommens betr. Verpflichtung zum Beitritt bei Aufnahme der EU-Mitgliedschaft (BGBl II 1986, S. 823, 824)

Inhalt: Ratifikation des am 29. November 1996 in Brüssel unterzeichneten Übereinkommens (3. Beitrittsübereinkommen): Beitritt der neuen EU- Mitgliedstaaten Österreich, Finnland und Schweden zum Übereinkommen über das auf vertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht. Es entstehen keine Kosten.

Nebenschlagwörter: Privatrecht/Beitritt Österreichs, Finnlands und Schwedens zum Schuldvertragsübereinkommen * Finnland/Beitritt Finnlands zum Schuldvertragsübereinkommen * Österreich/Beitritt Österreichs zum Schuldvertragsübereinkommen * Schweden/Beitritt Schwedens zum Schuldvertragsübereinkommen * Schuldverschreibung/Beitritt Österreichs, Finnlands und Schwedens zum Schuldvertragsübereinkommen  

Schlagwörter

Europäisches Schuldvertragsübereinkommen ; Europäische Union; Finnland; Österreich; Privatrecht; Schuldverschreibung; Schweden

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium der Justiz (federführend)
 
29.12.1997 - BR-Drucksache 1030/97
Anl. Wortlaut des Übereinkommens, Gemeinsame Erklärung, erläuternder Bericht sowie Denkschrift
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend)
BR -
1. Durchgang
 
06.02.1998 - BR-Plenarprotokoll 721, S. 23B
Beschluss:
S. 23B - Stellungnahme: keine Einwendungen
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
06.02.1998 - BR-Drucksache 1030/97(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium der Justiz (federführend)
 
17.02.1998 - BT-Drucksache 13/9954
Anl. Wortlaut des Übereinkommens, Gemeinsame Erklärung, erläuternder Bericht sowie Denkschrift
BT -
1. Beratung
 
05.03.1998 - BT-Plenarprotokoll 13/222, S. 20327D
Beschluss:
S. 20328B - Überweisung
 
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend), Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Rechtsausschuss
 
28.05.1998 - BT-Drucksache 13/10877
 
Peter Altmaier, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Dr. Jürgen Meyer (Ulm), MdB, SPD, Berichterstattung
BT -
2. Beratung und Schlussabstimmung
 
29.05.1998 - BT-Plenarprotokoll 13/239, S. 22025C
Beschluss:
S. 22025C - einstimmige Annahme Drs 13/9954
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
29.05.1998 - BR-Drucksache 522/98
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend)
BR -
2. Durchgang
 
19.06.1998 - BR-Plenarprotokoll 727, S. 306A - 306B
Beschluss:
S. 306A - kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
19.06.1998 - BR-Drucksache 522/98(B)