Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 13-125931]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
13. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Vereinbarte Debatte  
 
Vereinbarte Debatte zur aktuellen Lage im Irak (G-SIG: 13002324)  
Aktueller Stand:
Abgeschlossen - Ergebnis siehe Vorgangsablauf  
Plenum:
Aussprache:  BT-PlPr 13/219 , S. 19987B - 20001C
Sachgebiete:
Außenpolitik und internationale Beziehungen

Schlagwörter

ABC-Waffen; Asien; Ausfuhrverbot; Auslandseinsatz der Bundeswehr; Außenpolitik; Europäische Union; Irak; Vereinbarte Debatte

Vorgangsablauf

BT -
Aussprache
 
12.02.1998 - BT-Plenarprotokoll 13/219, S. 19987B - 20001C
 
Rudolf Seiters, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19987B-19988D
Rudolf Scharping, MdB, SPD, Rede, S. 19989A-19992D
Amke Dietert-Scheuer, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 19992D-19994A
Ulrich Irmer, MdB, FDP, Rede, S. 19994A-19995D,19996C-D
Dr. Eberhard Brecht, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 19995A-B
Dr. Helmut Lippelt, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 19996A-B
Steffen Tippach, MdB, PDS, Rede, S. 19996D-19997D
Dr. Klaus Kinkel, Bundesmin., Auswärtiges Amt, Rede, S. 19998A-19999B
Christian Schmidt (Fürth), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19999B-20000C
Heinrich Lummer, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 20000C-20001B