Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 13-124455]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
13. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Bericht, Gutachten, Programm  
 
Zwölfter Bericht nach § 35 des Bundesausbildungsförderungsgesetzes zur Überprüfung der Bedarfssätze, Freibeträge sowie Vomhundertsätze und Höchstbeträge nach § 21 Abs. 2 (G-SIG: 13002247)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Abgeschlossen - Ergebnis siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 1055/97 (Unterrichtung)
BT-Drs 13/9515 (Unterrichtung)
BT-Drs 13/10668 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
BR-Sitzung:  BR-PlPr 722 , S. 61B - 61C
Beratung:  BT-PlPr 13/227 , S. 20869D - 20876A
Beratung:  BT-PlPr 13/238 , S. 21916C - 21937B
Sachgebiete:
Bildung und Erziehung

Inhalt

Entwicklung der Ausbildungsförderung seit 1995, Änderung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften, Qualitäten und Strukturen, Veränderung der Grunddaten, zeitliche Struktur und Umfang einer Anpassung, Stellungnahme des Beirats für Ausbildungsförderung  

Schlagwörter

Ausbildungsförderung; Bericht der Bundesregierung; Bildungspolitik; Bundesausbildungsförderungsgesetz

Vorgangsablauf

BR -
Unterrichtung, Urheber: Bundesregierung
 
18.12.1997 - BR-Drucksache 1055/97
Ausschüsse:
Ausschuss für Kulturfragen (federführend), Ausschuss für Frauen und Jugend, Ausschuss für Familie und Senioren, Finanzausschuss
BR -
BR-Sitzung
 
06.03.1998 - BR-Plenarprotokoll 722, S. 61B - 61C
Beschluss:
S. 61C - Kenntnisnahme
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
06.03.1998 - BR-Drucksache 1055/97(B)
BT -
Unterrichtung, Urheber: Bundesregierung
 
18.12.1997 - BT-Drucksache 13/9515
BT -
Beratung
 
02.04.1998 - BT-Plenarprotokoll 13/227, S. 20869D - 20876A
 
Bernd Neumann, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie, Rede, S. 20869A-20870C
Doris Odendahl, MdB, SPD, Rede, S. 20870C-20871D
Bärbel Sothmann, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 20871D-20873A
Matthias Berninger, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 20873A-20874B
Dr. Karlheinz Guttmacher, MdB, FDP, Rede, S. 20874B-20875A
Maritta Böttcher, MdB, PDS, Rede, S. 20875A-D
Beschluss:
S. 20876A - Überweisung
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Bildung, Wissenschaft, Forschung, Technologie und Technikfolgenabschätzung (federführend), Ausschuss für Arbeit und Sozialordnung, Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Bildung, Wissenschaft, Forschung, Technologie und Technikfolgenabschätzung
 
08.05.1998 - BT-Drucksache 13/10668
 
Doris Odendahl, MdB, SPD, Berichterstattung
Bärbel Sothmann, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
und andere und andere
BT -
Beratung
 
28.05.1998 - BT-Plenarprotokoll 13/238, S. 21916C - 21937B
 
Dr.-Ing. Rainer Jork, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 21919A-21920A
Günter Rixe, MdB, SPD, Rede, S. 21920B-21922C
Dr.-Ing. Rainer Jork, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 21921B
Antje Hermenau, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 21922D-21923C
Dr. Karlheinz Guttmacher, MdB, FDP, Rede, S. 21923C-21925B
Maritta Böttcher, MdB, PDS, Rede, S. 21925C-21926C,21928B-C
Dr. Jürgen Rüttgers, Bundesmin., Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie, Rede, S. 21926D-21928B
Franz Thönnes, MdB, SPD, Rede, S. 21928C-21930B
Werner Lensing, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 21930B-21931D
Matthias Berninger, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 21932A-21933A
Doris Odendahl, MdB, SPD, Rede, S. 21933A-21934C
Dr. Martin Mayer (Siegertsbrunn), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 21934D-21935C
Beschluss:
S. 21937B - Kenntnisnahme Drs 13/9515