Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 13-122496]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
13. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Bericht, Gutachten, Programm  
 
Beschluß der Bundesregierung zur Festlegung des Teilnehmerkreises an der Dritten Stufe der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion und Ersuchen der Bundesregierung (G-SIG: 13002436)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Abgeschlossen - Ergebnis siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 300/98 (Unterrichtung)
BT-Drs 13/10250 (Unterrichtung)
BT-Drs 13/10450 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
BR-Sitzung:  BR-PlPr 724 , S. 165C - 205D
Beratung:  BT-PlPr 13/227 , S. 20759A - 20768A
Beratung:  BT-PlPr 13/227 , S. 20768A - 20812C
Beratung:  BT-PlPr 13/230 , S. 21028A - 21109C
Sachgebiete:
Wirtschaft ;
Europapolitik und Europäische Union

Inhalt

Festlegung des Teilnehmerkreises an der dritten Stufe der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion (Belgien, Deutschland, Spanien, Frankreich, Irland, Italien, die Niederlande, Österreich, Portugal und Finnland)  

Schlagwörter

Deutsche Bundesbank; Euro; Europäische Kommission; Europäisches Währungsinstitut; Europäische Union; Europäische Wirtschafts- und Währungsunion ; Geld und Kredit

Vorgangsablauf

BR -
Unterrichtung, Urheber: Bundesregierung
 
27.03.1998 - BR-Drucksache 300/98
Anl. Beschluß der Bundesregierung vom 27. März 1998 zur Festlegung des Teilnehmerkreises an der Dritten Stufe der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion Bericht und Stellungnahme der Bundesregierung zur Entwicklung der Konvergenz in der Europäischen
Ausschüsse:
Ausschuss für Fragen der Europäischen Union (federführend), Finanzausschuss
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse, Urheber: Ausschuss für Fragen der Europäischen Union, Finanzausschuss
 
15.04.1998 - BR-Drucksache 300/1/98
 
Stellungnahme 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Sachsen
 
22.04.1998 - BR-Drucksache 300/2/98
 
Stellungnahme 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Bayern
 
22.04.1998 - BR-Drucksache 300/3/98
 
Ergänzungen Drs 300/1/98 
BR -
BR-Sitzung
 
24.04.1998 - BR-Plenarprotokoll 724, S. 165C - 205D
 
Dr. Helmut Kohl, Bundeskanzl., Rede, S. 165D-172C
Oskar Lafontaine, MdBR (MinPräs), Saarland, Rede, S. 172C-179C
Erwin Teufel, MdBR (MinPräs), Baden-Württemberg, Rede, S. 179C-182C
Hans Eichel, MdBR (MinPräs), Hessen, Rede, S. 182C-186C
Dr. Theodor Waigel, Bundesmin., Bundesministerium der Finanzen, Rede, S. 186C-191B
Eberhard Diepgen, MdBR (RegBgm), Berlin, Rede, S. 191B-193C
Dr. Kurt Biedenkopf, MdBR (MinPräs), Sachsen, Rede, S. 193D-199C
Dr. Edmund Stoiber, MdBR (MinPräs), Bayern, Rede, S. 199C-204B
Dr. Manfred Dammeyer, MdBR (LMin Bundes- u. Europaangel), Nordrhein-Westfalen, Rede, S. 204C-205C
Dr. Berndt Seite, MdBR (MinPräs), Mecklenburg-Vorpommern, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 207A-D/Anl
Dr. Ingrid Nümann-Seidewinkel, Stellv. MdBR (Sen Finanz), Hamburg, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 207D-208D/Anl
Beschluss:
S. 205D - Stellungnahme - gem. §§ 3 u.5 EUZBLG
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
24.04.1998 - BR-Drucksache 300/98(B)
BT -
Unterrichtung, Urheber: Bundesregierung
 
27.03.1998 - BT-Drucksache 13/10250
BT -
Beratung
 
02.04.1998 - BT-Plenarprotokoll 13/227, S. 20759A - 20768A
 
Dr. Helmut Kohl, Bundeskanzl., Rede, S. 20759D-20768A
BT -
Beratung
 
02.04.1998 - BT-Plenarprotokoll 13/227, S. 20768A - 20812C
 
Oskar Lafontaine, MdBR (MinPräs), Saarland, Rede, S. 20768A-20773B
Dr. Wolfgang Schäuble, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 20773C-20779D,20780C-20781A
Dr. Uwe-Jens Rössel, MdB, PDS, Zwischenfrage, S. 20775B-C,20804B-C
Ingrid Matthäus-Maier, MdB, SPD, Rede, S. 20779D-20780B
Joseph Fischer (Frankfurt), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 20781B-20784D,20803A
Dr. Wolfgang Gerhardt, MdB, FDP, Rede, S. 20784D-20787A
Dr. Gregor Gysi, MdB, PDS, Rede, S. 20787B-20789B,20795B-C
Dr. Theodor Waigel, Bundesmin., Bundesministerium der Finanzen, Rede, S. 20789C-20795B
Jörg-Otto Spiller, MdB, SPD, Rede, S. 20795D-20797C
Detlev von Larcher, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 20797A
Kristin Heyne, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 20797C-20798A
Dr. Helmut Haussmann, MdB, FDP, Rede, S. 20798B-20799C
Dr. Edmund Stoiber, MdBR (MinPräs), Bayern, Rede, S. 20799C-20802D,20803B-D
Dr. Norbert Wieczorek, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 20800D
Heidemarie Wieczorek-Zeul, MdB, SPD, Rede, S. 20803D-20806B,20806C
Joachim Gres, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 20806B-C
Dr. Klaus Kinkel, Bundesmin., Auswärtiges Amt, Rede, S. 20806D-20809A
Rolf Hempelmann, MdB, SPD, Rede, S. 20809A-20810D
Manfred Müller (Berlin), MdB, PDS, Rede, S. 20810D-20812A
Heidemarie Wieczorek-Zeul, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 20811B-C
Beschluss:
S. 20812A - Überweisung
 
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union, Auswärtiger Ausschuss, Haushaltsausschuss, Rechtsausschuss, Ausschuss für Wirtschaft
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Finanzausschuss
 
21.04.1998 - BT-Drucksache 13/10450
 
Friedrich Merz, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Reinhard Schultz (Everswinkel), MdB, SPD, Berichterstattung
und andere und andere
 
Notwendigkeit weiterer Anstrengungen zum Abbau der Staatsverschuldung, Zustimmung zum empfohlenen Teilnehmerkreis an der dritten Stufe der Wirtschafts- und Währungsunion, Hinwirken auf Nachhaltigkeit der erreichten Konvergenz 
BT -
Beratung
 
23.04.1998 - BT-Plenarprotokoll 13/230, S. 21028A - 21109C
 
Dr. Theodor Waigel, Bundesmin., Bundesministerium der Finanzen, Rede, S. 21028B-21033A
Ingrid Matthäus-Maier, MdB, SPD, Rede, S. 21033A-21036A
Friedrich Merz, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 21036A-21039C
Kristin Heyne, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 21039C-21042A
Hans-Dietrich Genscher, MdB, FDP, Rede, S. 21042A-21047B
Dr. Gregor Gysi, MdB, PDS, Rede, S. 21047B-21050B
Dr. Helmut Kohl, Bundeskanzl., Rede, S. 21050B-21058B
Gerhard Schröder, MdBR (MinPräs), Niedersachsen, Rede, S. 21059A-21063A
Dr. Wolfgang Schäuble, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 21063A-21069B
Rudolf Scharping, MdB, SPD, Rede, S. 21069C-21072D
Joseph Fischer (Frankfurt), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 21073A-21077A
Carl-Ludwig Thiele, MdB, FDP, Rede, S. 21077B-21080A
Dr. Barbara Höll, MdB, PDS, Rede, S. 21080A-21081D
Michael Glos, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 21082A-21084C
Dr. Günter Rexrodt, Bundesmin., Bundesministerium für Wirtschaft, Rede, S. 21084D-21087A
Anke Fuchs (Köln), MdB, SPD, Rede, S. 21087A-21089D
Christian Sterzing, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 21089D-21091C
Dr. Klaus Kinkel, Bundesmin., Auswärtiges Amt, Rede, S. 21091D-21093D
Heidemarie Wieczorek-Zeul, MdB, SPD, Rede, S. 21093D-21096B
Dr. Uwe-Jens Rössel, MdB, PDS, Rede, S. 21096B-21098A
Rainer Brüderle, MdBR (StellvMinPräs u. StMin Wirtsch), Rheinland-Pfalz, Rede, S. 21098A-D
Reinhard Schultz (Everswinkel), MdB, SPD, Rede, S. 21098D-21100B
Dr. Jürgen Warnke, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 21100B-21101C
Dr. Liesel Hartenstein, MdB, SPD, Rede, S. 21101C-21103D
Dr. Norbert Wieczorek, MdB, SPD, Rede, S. 21104A-21107C
Kurt Neumann (Berlin), MdB, fraktionslos, Rede, S. 21107C-21108D
Jürgen Koppelin, MdB, FDP, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21159D/Anl
Dr. Otto Graf Lambsdorff, MdB, FDP, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21160A-C/Anl
Dr. Burkhard Hirsch, MdB, FDP, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21160C-21161B/Anl
Wolfgang Schulhoff, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21161B-21163A/Anl
Roland Kohn, MdB, FDP, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21163A-C/Anl
Hans Büttner (Ingolstadt), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21163C-21164B/Anl
Heinrich Lummer, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21164B-21165A/Anl
Wolfgang Börnsen (Bönstrup), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21165B-21166A/Anl
Jürgen Augustinowitz, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21166B-21167A/Anl
Manfred Kolbe, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21167A-C/Anl
Dr. Egon Jüttner, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21167C-21168A/Anl
Robert Leidinger, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21168A-D/Anl
Brigitte Adler, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21168A-D/Anl
Dr. Bodo Teichmann, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21168A-D/Anl
Dr. Liesel Hartenstein, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21168A-D/Anl
Peter Conradi, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21168A-D/Anl
Dr. Eberhard Brecht, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21168D-21169B/Anl
Tilo Braune, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21168D-21169B/Anl
Christel Deichmann, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21168D-21169B/Anl
Thomas Krüger, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21168D-21169B/Anl
Gisela Schröter, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21168D-21169B/Anl
Gunter Weißgerber, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 21168D-21169B/Anl
Beschluss:
S. 21114B - Annahme in namentlicher Abstimmung Drs 13/10250 idF Drs 13/10450 (575:35:5)