Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 13-121726]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
13. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Umsetzung des Programms für mehr Wachstum und Beschäftigung in den Bereichen der Rentenversicherung und Arbeitsförderung (Wachstums- und Beschäftigungsförderungsgesetz - WFG) (G-SIG: 13020454)  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
Fraktion der FDP
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XIII/152
GESTA-Ordnungsnummer:
G050  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 13/4610 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 13/5088 (Beschlussempfehlung)
BT-Drs 13/5108 (Bericht)
BT-Drs 13/5445 (Beschlussempfehlung)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 13/107 , S. 9348B - 9406A
2. Beratung:  BT-PlPr 13/117 , S. 10549B - 10625C
3. Beratung:  BT-PlPr 13/118 , S. 10633B - 10646A
Durchgang:  BR-PlPr 700 , S. 360D - 390A
Abstimmung über Vermittlungsvorschlag:  BT-PlPr 13/119 , S. 10696B
BR-Sitzung:  BR-PlPr 701 , S. 403C - 415D
Abstimmung über Einspruch des BR:  BT-PlPr 13/123 , S. 11102D - 11106C
Verkündung:
Gesetz vom 25.09.1996 - Bundesgesetzblatt Teil I 1996 Nr. 48 27.09.1996 S. 1461
Berichtigung vom 15.11.1996 - Bundesgesetzblatt Teil I 1996 Nr. 61 26.11.1996 S. 1806
Inkrafttreten:
01.01.1991 (Artikel 9)
01.07.1991 (Artikel 10)
01.01.1992 (Artikel 1 Nr. 17)
07.05.1996 (Artikel 3 Nr. 1,2,4b, Nr. 5, Artikel 4 Nr. 2b,c, Nr. 3 und 4)
28.09.1996 (Artikel 1 Nr. 1b, Nr. 19,24,36,37)
01.10.1996 (Artikel 1 Nr. 2, 3, 21, 22 und 26)
01.01.1997
Sachgebiete:
Soziale Sicherung

Inhalt

Bezug: Weitere Vorlagen zur Umsetzung des Programms für Investitionen und Arbeitsplätze siehe B063, D027, G051, G052, G053, M034 und M035 Siehe auch G069

Inhalt: Anpassungen und Einschränkungen in den Bereichen Rentenversicherung und Arbeitsförderung zur Senkung der Lohnzusatzkosten: Stärkung des Versicherungsprinzips und des Prinzips der Lohn- und Beitragsbezogenheit der Rente, u.a. Einschränkung der Leistungen nach dem Fremdrentenrecht, Reduzierung anrechenbarer Ausbildungszeiten, Aufhebung der Versicherungsfreiheit bei Beschäftigungen während des Studiums, Neubewertung von Pflichtbeitragszeiten während einer Berufsausbildung, Umwandlung von Zeiten der Arbeitslosigkeit von Anrechnungszeiten in Berücksichtigungszeiten, Verlängerung der Lebensarbeitszeit durch Vorziehung der bereits beschlossenen stufenweisen Anhebung von Altersgrenzen, insbesondere für Frauen, kostendämpfende Maßnahmen im Bereich der Rehabilitation, Verwendung von Vermögensreserven der Rentenversicherungsträger, die nicht unmittelbar ihren Aufgaben dienen, Vorverlegung der Fälligkeitstermine für die Entrichtung der Sozialversicherungsbeiträge, Beitragserstattung erst zwei Jahre nach Ende der Versicherungspflicht; Umwandlung berufsfördernder Leistungen der Bundesanstalt für Arbeit in Kannleistungen, Einschränkung von Verwaltungsaufwand der BA, Intensivierung der Beitreibung von Außenständen, Aussetzung der Dynamisierung von Lohnersatzleistungen für 1997 sowie Herabsetzung der Bemessungsgrundlage für die Beitragszahlungen der BA für Bezieher von Arbeitslosenhilfe in Fällen einer Einkommensanrechnung; Änderung und Ergänzung versch. §§ 6. Buch Sozialgesetzbuch und Arbeitsförderungsgesetz, Änderung § 23 4. Buch Sozialgesetzbuch, §§ 561, 568 und 568a Reichsversicherungsordnung, §§ 13 und 17 Rehabilitations-Angleichungsgesetz, § 80 Gesetz über die Alterssicherung der Landwirte, Änderung §§ 16 und 22 sowie Einfügung §§ 10a und 22b Fremdrentengesetz, Änderung Art. 6 §§ 3, 4 und 4a sowie Einfügung §§ 4b und 4c Fremdrenten- und Auslandsrenten- Neuregelungsgesetz. Der Bund wird durch niedrigere Bundeszuschüsse bis zum Jahre 2000 um ca. 5,5 Mrd DM entlastet.

Änderungen aufgrund der Ausschußempfehlung: Änderung § 1 1. Rentenanpassungsverordnung, § 3 2. Rentenanpassungsverordnung sowie des § 24 Künstlersozialversicherungsgesetz. Änderungen aufgrund von Änderungsanträgen zur 2. Beratung: Streichung von Art. 9 betr. Überprüfung von Feststellungsbescheiden zum Rentenbeginn.

Änderungen durch das Vermittlungsverfahren: Ablehnung des Gesetzesvorhabens.

Nebenschlagwörter: Lohnnebenkosten/Einschränkung von Lohnzusatzkosten durch Anpassungen bei der Rentenversicherung und Arbeitsförderung * Gesetzliche Rentenversicherung/Einschränkung von Lohnzusatzkosten durch Anpassungen bei der Rentenversicherung und Arbeitsförderung * Arbeitsförderung/Einschränkung von Lohnzusatzkosten durch Anpassungen bei der Rentenversicherung und Arbeitsförderung * Studium/Aufhebung der Versicherungsfreiheit bei Beschäftigungen während eines Studiums * Altersgrenze/Vorziehung bereits beschlossener Anhebungen von Altersgrenzen für Frauen und langjährig Versicherte * Rehabilitations-Angleichungsgesetz/Kostendämpfung bei der Rehabilitation, Änderung der §§ 13 und 17 RehaAnglG betr. Wachstums- und Beschäftigungsförderungsgesetz * Sozialversicherungsbeitrag/Vorverlegung der Entrichtungstermine, Beitragserstattung zwei Jahre nach Ende der Versicherungspflicht * Bundesanstalt für Arbeit/Beschränkungen im Verwaltungsaufwand der BA * Sozialgesetzbuch VI/Änderung und Ergänzung versch. §§ SGB VI betr. Wachstums- und Beschäftigungsförderungsgesetz * Sozialgesetzbuch IV/ Änderung § 23 SGB IV betr. Wachstums- und Beschäftigungsförderungsgesetz * Fremdrentengesetz/Änderung der §§ 16 und 22 sowie Einfügung der §§ 10a und 22b FRG betr. Wachstums- und Beschäftigungsförderungsgesetz * Fremdrenten- und Auslandsrenten- Neuregelungsgesetz/Änderung Art. 6 §§ 4 und 4a sowie Einfügung der §§ 4b und 4c FANG betr. Wachstums- und Beschäftigungsförderungsgesetz * Reichsversicherungsordnung/Änderung der §§ 561, 568 und 568a RVO betr. Wachstums- und Beschäftigungsförderungsgesetz * Arbeitsförderungsgesetz/Änderung und Ergänzung versch. §§ AFG betr. Wachstums- und Beschäftigungsförderungsgesetz * Alterssicherung der Landwirte/ Änderung § 80 ALG betr. Wachstums- und Beschäftigungsförderungsgesetz * Rentenanpassungsverordnung/Änderung § 1 1. RentenanpassungsVO, § 3 2. RentenanpassungsVO betr. Wachstums- und Beschäftigungsförderungsgesetz * Künstlersozialversicherungsgesetz/Änderung § 24 KSVG betr. Wachstums- und Beschäftigungsförderungsgesetz  

Schlagwörter

zuklappen Altersgrenze; Alterssicherung der Landwirte; Arbeit; Arbeitsförderung; Arbeitsförderungsgesetz; Beschäftigung; Bundesanstalt für Arbeit; Fremdrentengesetz; Fremdrenten- und Auslandsrenten-Neuregelungsgesetz; Gesetzliche Rentenversicherung; Lohnnebenkosten; Rehabilitations-Angleichungsgesetz; Reichsversicherungsordnung; Rentenversicherung; Sozialgesetzbuch IV; Sozialgesetzbuch VI; Sozialpolitik; Sozialversicherung; Sozialversicherungsbeitrag; Studium; Wachstums- und Beschäftigungsförderungsgesetz ; Wirtschaftspolitik

Vorgangsablauf

BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der FDP
 
10.05.1996 - BT-Drucksache 13/4610
BT -
1. Beratung
 
23.05.1996 - BT-Plenarprotokoll 13/107, S. 9348B - 9406A
 
Michael Glos, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 9349B-9354B
Rudolf Dreßler, MdB, SPD, Rede, S. 9354B-9358D
Kerstin Müller (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 9359A-9362C
Dr. Hermann Otto Solms, MdB, FDP, Rede, S. 9362C-9365A
Dr. Gregor Gysi, MdB, PDS, Rede, S. 9365B-9367C,9377D-9378B
Hans Büttner (Ingolstadt), MdB, SPD, Rede, S. 9367C-9368A
Dr. Norbert Blüm, Bundesmin., Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung, Rede, S. 9368B-9372D,9378B-C
Rudolf Dreßler, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 9368D-9369A
Dr. Cornelie Sonntag-Wolgast, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 9371B
Ulrike Mascher, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 9371D-9372A
Rudolf Scharping, MdB, SPD, Rede, S. 9373A-9377C
Dr. Heiner Geißler, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 9378C-9384A,9385A-B
Joseph Fischer (Frankfurt), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 9379B-C
Wilhelm Schmidt (Salzgitter), MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 9381D
Ingrid Matthäus-Maier, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 9382B-C,9388D-9389A
Detlev von Larcher, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 9383D
Dr. Karl H. Fell, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 9384A-C
Wilhelm Schmidt (Salzgitter), MdB, SPD, Rede, S. 9384C
Margot von Renesse, MdB, SPD, Rede, S. 9384C-D
Marieluise Beck (Bremen), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 9385B-9387A
Dr. Guido Westerwelle, MdB, FDP, Rede, S. 9387A-9390C
Dr. Christa Luft, MdB, PDS, Zwischenfrage, S. 9388B-C
Hans Büttner (Ingolstadt), MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 9390A-B
Ottmar Schreiner, MdB, SPD, Rede, S. 9390C-9395B
Dr. Heiner Geißler, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 9391D,9392B
Dr. Peter Ramsauer, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 9392D,9393A
Dr. Guido Westerwelle, MdB, FDP, Zwischenfrage, S. 9393D-9394A,9394C-D
Julius Louven, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 9395B-9397C
Rudolf Dreßler, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 9396B-C
Dr. Heidi Knake-Werner, MdB, PDS, Rede, S. 9397C-9398D
Dr. Gisela Babel, MdB, FDP, Rede, S. 9398D-9401B
Ulrike Mascher, MdB, SPD, Rede, S. 9401B-9404A
Ernst Hinsken, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 9401D,9402A
Wolfgang Vogt (Düren), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 9404B-9405D
Beschluss:
S. 9406A - Überweisung
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit und Sozialordnung (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ausschuss für Fremdenverkehr und Tourismus, Ausschuss für Gesundheit, Haushaltsausschussgemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Haushaltsausschuss, Ausschuss für Wirtschaft
BT -
Beschlussempfehlung, Urheber: Ausschuss für Arbeit und Sozialordnung
 
26.06.1996 - BT-Drucksache 13/5088
 
Änderung § 1 1. Rentenanpassungsverordnung, § 3 2. Rentenanpassungsverordnung sowie des § 24 Künstlersozialversicherungsgesetz 
BT -
Bericht, Urheber: Ausschuss für Arbeit und Sozialordnung
 
26.06.1996 - BT-Drucksache 13/5108
 
Ulrike Mascher, MdB, SPD, Berichterstattung
BT -
Bericht gemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Urheber: Haushaltsausschuss
 
26.06.1996 - BT-Drucksache 13/5094
 
Dr. Konstanze Wegner, MdB, SPD, Berichterstattung
Hans-Joachim Fuchtel, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
und andere und andere
BT -
Änderungsantrag, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der FDP
 
27.06.1996 - BT-Drucksache 13/5140
 
Streichung von Art. 9 betr. Überprüfung von Feststellungsbescheiden zum Rentenbeginn 
BT -
Zusammenstellung der in 2. Beratung beschlossenen Änderungen, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der FDP
 
28.06.1996 - BT-Drucksache 13/5147
 
beschlossene Änderungen in der 2. Beratung 
BT -
2. Beratung
 
28.06.1996 - BT-Plenarprotokoll 13/117, S. 10549B - 10625C
 
Dr. Norbert Blüm, Bundesmin., Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung, Rede, S. 10551B-10556A
Oskar Lafontaine, MdBR (MinPräs), Saarland, Rede, S. 10556A-10561B
Dr. Peter Struck, MdB, SPD, Zur Geschäftsordnung BT, S. 10561D-10562A,10614B-C
Horst Seehofer, Bundesmin., Bundesministerium für Gesundheit, Rede, S. 10562A-10565B
Günter Verheugen, MdB, SPD, Rede, S. 10565C-10566A
Kerstin Müller (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 10566A-10568D
Dr. Hermann Otto Solms, MdB, FDP, Rede, S. 10568D-10572C,10573A-B
Joseph Fischer (Frankfurt), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 10570B-C
Dr. Barbara Hendricks, MdB, SPD, Rede, S. 10572D-10573A
Dr. Gregor Gysi, MdB, PDS, Rede, S. 10573B-10575C,10580C-10581A
Michael Glos, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 10575C-10579B,10580B-C
Dr. Barbara Höll, MdB, PDS, Rede, S. 10579C-D
Rita Grießhaber, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 10580A-B,10597D-10598A
Rudolf Dreßler, MdB, SPD, Rede, S. 10581A-10585A
Dr. Gisela Babel, MdB, FDP, Rede, S. 10585B-10588C,10590D-10591A
Andrea Fischer (Berlin), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 10588D-10590A
Jörg Tauss, MdB, SPD, Rede, S. 10590B-C
Dr. Heidi Knake-Werner, MdB, PDS, Rede, S. 10591B-10592C
Dr. Heiner Geißler, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 10592C-10597A,10598A-10599C
Margot von Renesse, MdB, SPD, Rede, S. 10597A-C
Petra Bläss, MdB, PDS, Rede, S. 10597C-D,10609D-10610C
Ulrike Mascher, MdB, SPD, Rede, S. 10599C-10603A,10603B-C
Christel Hanewinckel, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 10602A
Hannelore Rönsch (Wiesbaden), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 10603A-B
Monika Knoche, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 10603D-10605A
Dr. Ruth Fuchs, MdB, PDS, Rede, S. 10605B-D
Herbert Lattmann, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 10605D-10607C
Ottmar Schreiner, MdB, SPD, Rede, S. 10607C-10609D
Joachim Hörster, MdB, CDU/CSU, Zur Geschäftsordnung BT, S. 10614A-B
Werner Schulz (Berlin), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zur Geschäftsordnung BT, S. 10614C-D
Jörg van Essen, MdB, FDP, Zur Geschäftsordnung BT, S. 10614D-10615A
Dr. Dagmar Enkelmann, MdB, PDS, Zur Geschäftsordnung BT, S. 10615A-B
Waltraud Lehn, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 10629C-10630D/Anl
Renate Diemers, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 10630D/Anl
Otto Regenspurger, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 10631A/Anl
Werner Dörflinger, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 10631B-C/Anl
Beschluss:
S. 10613D - Annahme Drs 13/4610 idF Drs 13/5088; Annahme Drs 13/5140; Ablehnung des Antrags der CDU/CSU und F.D.P. unmittelbar in die dritte Beratung einzutreten
 
 
Unterbrechung der Debatte S. 10610D-10613D 
BT -
3. Beratung
 
09.07.1996 - BT-Plenarprotokoll 13/118, S. 10633B - 10646A
 
Joachim Hörster, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 10633D-10635D
Rudolf Dreßler, MdB, SPD, Rede, S. 10636A-10638C
Matthias Berninger, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 10638C-10639D
Jörg van Essen, MdB, FDP, Rede, S. 10639D-10641A
Dr. Gregor Gysi, MdB, PDS, Rede, S. 10641B-10642C
Eduard Oswald, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 10642C-10644A
Ulrike Mascher, MdB, SPD, Rede, S. 10644A-10645C
Beschluss:
S. 10645C - Annahme Drs 13/4610 idF Drs 13/5088
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
09.07.1996 - BR-Drucksache 459/96
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit und Sozialpolitik (federführend), Ausschuss für Frauen und Jugend, Finanzausschuss
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse, Urheber: Ausschuss für Arbeit und Sozialpolitik, Ausschuss für Frauen und Jugend, Finanzausschuss
 
11.07.1996 - BR-Drucksache 459/1/96
 
Anrufung des Vermittlungsausschusses; Anrufungsziel: Aufhebung Gesetzesbeschlüsse BT 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Rheinland-Pfalz
 
18.07.1996 - BR-Drucksache 459/2/96
 
Anrufung des Vermittlungsausschusses; Anrufungsziel: Überarbeitung der Gesetzesbeschlüsse 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Sachsen
 
18.07.1996 - BR-Drucksache 459/3/96
 
Anrufung des Vermittlungsausschusses 
BR -
Durchgang
 
19.07.1996 - BR-Plenarprotokoll 700, S. 360D - 390A
 
Oskar Lafontaine, MdBR (MinPräs), Saarland, Rede, S. 360D-367D
Dr. Norbert Blüm, Bundesmin., Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung, Rede, S. 367D-372B
Hans Eichel, MdBR (MinPräs), Hessen, Rede, S. 372B-374A
Dr. Edmund Stoiber, Bundesratspräs., Rede, S. 374A-379D
Dr. Henning Voscherau, MdBR (SenPräs u. 1. Bgm), Hamburg, Rede, S. 379D-384A
Dr. Reinhard Höppner, MdBR (MinPräs), Sachsen-Anhalt, Rede, S. 384A-386C
Gerhard Mayer-Vorfelder, MdBR (LMin Finanz), Baden-Württemberg, Rede, S. 386C-389A
Günter Meyer, Stellv. MdBR (StMin, ChStKanzl), Sachsen, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 393A-D/Anl
Barbara Stolterfoht, MdBR (StMin Frauen u. Arb), Hessen, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 393D-396A/Anl
Beschluss:
S. 389B - Anrufung des Vermittlungsausschusses; Anrufungsziel: Überarbeitung des Gesetzesbeschlusses BT
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
19.07.1996 - BR-Drucksache 459/96(B)
BT -
Unterrichtung über Anrufung des Vermittlungsausschusses durch den BR, Urheber: Bundesrat
 
23.07.1996 - BT-Drucksache 13/5327
 
Anrufung des Vermittlungsausschusses durch den BR 
BT -
Vermittlungsvorschlag, Urheber: Vermittlungsausschuss
 
26.08.1996 - BT-Drucksache 13/5445
 
Dr. Peter Struck, MdB, SPD, Berichterstattung
 
Ablehnung des Gesetzesvorhabens 
BT -
Abstimmung über Vermittlungsvorschlag
 
29.08.1996 - BT-Plenarprotokoll 13/119, S. 10696B
Beschluss:
S. 10696C - Ablehnung Drs 13/5445
 
BR -
Unterrichtung über Beschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
29.08.1996 - BR-Drucksache 620/96
BR -
BR-Sitzung
 
12.09.1996 - BR-Plenarprotokoll 701, S. 403C - 415D
 
Hans Eichel, MdBR (MinPräs), Hessen, Berichterstattung, S. 403D-404B
Hans Eichel, MdBR (MinPräs), Hessen, Rede, S. 404B-405B
Oskar Lafontaine, MdBR (MinPräs), Saarland, Rede, S. 405C-410D,414D
Dr. Norbert Blüm, Bundesmin., Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung, Rede, S. 410D-413B
Ursula Männle, MdBR (StMin Bundesangel u. BevollmBund), Bayern, Rede, S. 413C-414C
Ursula Männle, MdBR (StMin Bundesangel u. BevollmBund), Bayern, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 419A-420D/Anl
Gustav Wabro, MdBR (StSekr u. BevollmBund), Baden-Württemberg, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 420D-421A/Anl
Dr. Jürgen Zöllner, Stellv. MdBR (StMin Wissensch), Rheinland-Pfalz, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 421A-C/Anl
Dr. Günter Ermisch, Stellv. MdBR (StSekr u. BevollmBund), Sachsen, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 421C-422A/Anl,423B-C/Anl
Dr. Gerlinde Kuppe, Stellv. MdBR (LMin Arb), Sachsen-Anhalt, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 422A-423B/Anl
Beschluss:
S. 415A - Einspruch
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
12.09.1996 - BR-Drucksache 620/96(B)
BT -
Unterrichtung über Einspruch des BR, Urheber: Bundesrat
 
12.09.1996 - BT-Drucksache 13/5532
 
Einspruch gem.Art. 77 Abs. 3 GG durch den BR 
BT -
Antrag auf Zurückweisung des Einspruchs, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der FDP
 
12.09.1996 - BT-Drucksache 13/5538
 
Zurückweisung des Einspruchs des BR 
BT -
Abstimmung über Einspruch des BR
 
13.09.1996 - BT-Plenarprotokoll 13/123, S. 11102D - 11106C
 
Dr. Burkhard Hirsch, MdB, FDP, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 11103B-D
Beschluss:
S. 11104B - Einspruch zurückgewiesen gem. Art. 77 Abs. 4 GG in namentlicher Abstimmung (341:324:0) Drs 13/5538
 
BR -
Unterrichtung über Beschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
14.10.1996 - BR-Drucksache zu620/96(B)
 
Mitteilung BT über Zurückweisung des Einspruchs