Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 13-119467]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
13. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Entschließungsantrag BT  
 
Entschließungsantrag zur Großen Anfrage betr. Lebenssituation behinderter Mädchen und Frauen verbessern (G-SIG: 13002589)  
Initiative:
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 13/10818 (Entschließungsantrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 13/238 , S. 21986D - 21988D
Sachgebiete:
Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Inhalt

Präzisierung der Hilfen für behinderte Mädchen und Frauen im SGB VIII und XI sowie in den §§ 177 und 179 StGB  

Schlagwörter

Behinderter ; Frau

Vorgangsablauf

BT -
Antrag auf Entschließung, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
27.05.1998 - BT-Drucksache 13/10818
 
Irmingard Schewe-Gerigk, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
Andrea Fischer (Berlin), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
und andere und andere
BT -
Beratung
 
28.05.1998 - BT-Plenarprotokoll 13/238, S. 21986D - 21988D
 
Annegret Kramp-Karrenbauer, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 21987A-21988C
Antje-Marie Steen, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 22016D-22018C/Anl
Irmingard Schewe-Gerigk, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 22018C-22019B/Anl
Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 22019B-D/Anl
Petra Bläss, MdB, PDS, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 22019D-22020C/Anl
Rudolf Kraus, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 22020D-22021D/Anl
Beschluss:
S. 21988D - Ablehnung Drs 13/10818