Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 13-119309]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
13. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Vereinbarte Debatte  
 
Vereinbarte Debatte zum Themenbereich "Stabile Rentenbeiträge" (G-SIG: 13002231)  
Aktueller Stand:
Abgeschlossen - Ergebnis siehe Vorgangsablauf  
Plenum:
Aussprache:  BT-PlPr 13/210 , S. 19143B - 19152B
Sachgebiete:
Soziale Sicherung

Schlagwörter

Fremdleistungen der Rentenversicherungsträger; Geringfügige Beschäftigung; Gesetzliche Rentenversicherung; Rentenversicherung; Rentenversicherungsbeitrag; Vereinbarte Debatte

Vorgangsablauf

BT -
Aussprache
 
11.12.1997 - BT-Plenarprotokoll 13/210, S. 19143B - 19152B
 
Wolfgang Vogt (Düren), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19143B-19144C
Ottmar Schreiner, MdB, SPD, Rede, S. 19147A-19148D
Kerstin Müller (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 19149A-D
Dr. Gisela Babel, MdB, FDP, Rede, S. 19149D-19150D
Petra Bläss, MdB, PDS, Rede, S. 19150D-19151C
Dr. Norbert Blüm, Bundesmin., Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung, Rede, S. 19151C-19152B
 
Unterbrechung der Debatte, S. 19144C-19147A