Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 13-118076]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
13. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Kleine Anfrage  
 
Pendelnde Bundesbedienstete zwischen Berlin und Bonn und umgekehrt (G-SIG: 13013379)  
Initiative:
Gruppe der PDS
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 13/11325 (Kleine Anfrage)
BT-Drs 13/11359 (Antwort)
Sachgebiete:
Staat und Verwaltung ;
Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben

Inhalt

Anzahl der Pendler, Höhe der Kosten für Flüge, Bahn und Pkw 1997, aufgewendete Bundesmittel 1991 bis 1997, Haushaltsmittel 1998, Dienstreisen 1997, Anzahl der Heimfahrten und Dienstreisen 1999 und 2000, evtl. Reduzierung der Heimfahrten und Dienstreisen  

Schlagwörter

Berlin; Berlin, Land; Bonn, Stadt; Bundesbediensteter; Hauptstadt ; Öffentlicher Dienst; Pendler

Vorgangsablauf

BT -
Kleine Anfrage, Urheber: Gruppe der PDS
 
04.08.1998 - BT-Drucksache 13/11325
 
Dr. Dagmar Enkelmann, MdB, PDS, Kleine Anfrage
Dr. Christa Luft, MdB, PDS, Kleine Anfrage
BT -
Antwort, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau (federführend)
 
20.08.1998 - BT-Drucksache 13/11359