Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 11-177392]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
11. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Deutsche Bundesbank (G-SIG: 11020645)  
Initiative:
Hessen
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XI/364
GESTA-Ordnungsnummer:
D069  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 583/90 (Gesetzesantrag)
BT-Drs 11/8015 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 11/8339 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
BR-Sitzung:  BR-PlPr 619 , S. 515D - 516C
1. Beratung:  BT-PlPr 11/230 , S. 18263C
2. Beratung:  BT-PlPr 11/233 , S. 18591A
3. Beratung:  BT-PlPr 11/233 , S. 18594D
Durchgang:  BR-PlPr 624 , S. 635B
Verkündung:
Gesetz vom 20.02.1991 - Bundesgesetzblatt Teil I 1991 Nr. 12 28.02.1991 S. 481
Inkrafttreten:
05.05.1905
Sachgebiete:
Wirtschaft ;
Staat und Verwaltung

Inhalt

Inhalt: Änderung von § 2 Satz 3 des Gesetzes über die Deutsche Bundesbank: Festlegung des Bundesbanksitzes auf Frankfurt am Main. Es entstehen keine Kosten.

Nebenschlagwörter: Frankfurt am Main, Stadt/Festlegung als Sitz der Bundesbank  

Schlagwörter

Bundesbehörde; Deutsche Bundesbank ; Frankfurt am Main, Stadt; Geld und Kredit

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzesantrag, Urheber: Hessen
 
29.08.1990 - BR-Drucksache 583/90
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend)
BR -
BR-Sitzung
 
21.09.1990 - BR-Plenarprotokoll 619, S. 515D - 516C
 
Gottfried Milde, MdBR (StMin Inneres), Hessen, Rede, S. 515D-516C
Dr. Heide Pfarr, MdBR (Sen Bundesangel), Berlin, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 532B/Anl
Beschluss:
S. 516C - Einbringung
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
21.09.1990 - BR-Drucksache 583/90(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesrat
 
01.10.1990 - BT-Drucksache 11/8015
Anl. Stellungnahme BRg
BT -
1. Beratung
 
24.10.1990 - BT-Plenarprotokoll 11/230, S. 18263C
Beschluss:
S. 18263D - Überweisung
 
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend), Innenausschuss, Ausschuss für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau, Ausschuss für Wirtschaft
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Finanzausschuss
 
29.10.1990 - BT-Drucksache 11/8339
 
Dr. Hermann Otto Solms, MdB, FDP, Berichterstattung
Dr. Norbert Wieczorek, MdB, SPD, Berichterstattung
BT -
2. Beratung
 
30.10.1990 - BT-Plenarprotokoll 11/233, S. 18591A
 
Dr. Burkhard Hirsch, MdB, FDP, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 18569C-D/Anl
Wolfgang Lüder, MdB, FDP, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 18659C-D/Anl
Beschluss:
S. 18594D - Annahme Drs 11/8015 idF Drs 11/8339
 
BT -
3. Beratung
 
30.10.1990 - BT-Plenarprotokoll 11/233, S. 18594D
Beschluss:
S. 18594D - Annahme Drs 11/8015 idF Drs 11/8339
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
02.11.1990 - BR-Drucksache 750/90
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend)
BR -
Durchgang
 
09.11.1990 - BR-Plenarprotokoll 624, S. 635B
Beschluss:
S. 635B - kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
09.11.1990 - BR-Drucksache 750/90(B)