Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 11-177386]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
11. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur steuerlichen Förderung besonders schadstoffarmer Personenkraftwagen mit Dieselmotor (G-SIG: 11020640)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XI/344
GESTA-Ordnungsnummer:
D068  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 558/90 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 11/8004 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 11/8320 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 619 , S. 521C - 521D
1. Beratung:  BT-PlPr 11/229 , S. 18164B
2. Beratung:  BT-PlPr 11/233 , S. 18644A - 18644B
3. Beratung:  BT-PlPr 11/233 , S. 18644B - 18644C
2. Durchgang:  BR-PlPr 624 , S. 635C - 635D
Verkündung:
Gesetz vom 19.12.1990 - Bundesgesetzblatt Teil I 1990 Nr. 72 28.12.1990 S. 2906
Inkrafttreten:
29.12.1990
Sachgebiete:
Verkehr ;
Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben

Inhalt

Bezug: Siehe auch D45 und D67

Inhalt: Anfügung von Abs. 2 an § 3e Kraftfahrzeugsteuergesetz: rückwirkende Wiedereinbeziehung von Personenkraftwagen mit Dieselmotor und Erstzulassung vom 1.1.1990 bis 31.7.1992, die die Abgasgrenzwerte nach der US-Norm erfüllen und einen Partikelgrenzwert von 0,08 g/km einhalten, in die Kraftfahrzeugsteuerbefreiung. Die Länderhaushalte werden mit Einnahmeausfällen von etwa 40 Mio DM, verteilt auf die Haushaltsjahre 1990 bis 1993, belastet.

Änderungen aufgrund der Ausschußempfehlung: Ausdehnung der steuerlichen Förderung auf schadstoffarme Diesel-Pkw des Zulassungsjahres 1989 sowie auf nachträgliche, in der Zeit vom 1.1.1989 bis 31.7.1992 durchgeführte technische Verbesserungen an Diesel-Pkw, die zur Einhaltung der geforderten Grenzwerte führen.

Nebenschlagwörter: Dieselmotor/Steuerliche Förderung schadstoffarmer Diesel-Pkw * Personenkraftwagen/Steuerliche Förderung schadstoffarmer Diesel-Pkw  

Schlagwörter

Autoabgas; Dieselmotor; Kraftfahrzeugsteuergesetz ; Personenkraftwagen; Steuerbefreiung; Steuerpolitik; Straßenverkehr; Umweltschutz

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium der Finanzen (federführend)
 
10.08.1990 - BR-Drucksache 558/90
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend), Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Ausschuss für Verkehr und Post
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse, Urheber: Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Ausschuss für Verkehr und Post, Finanzausschuss
 
10.09.1990 - BR-Drucksache 558/1/90
 
FinanzA: u.a. Änderungsvorschläge - AfUmwelt: Stellungnahme - AfVerkPost: keine Einwendungen 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Bayern
 
18.09.1990 - BR-Drucksache 558/2/90
 
Änderungsvorschläge 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Baden-Württemberg
 
20.09.1990 - BR-Drucksache 558/3/90
 
Änderungsvorschläge 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Nordrhein-Westfalen
 
20.09.1990 - BR-Drucksache 558/4/90
 
Änderungsvorschläge 
BR -
1. Durchgang
 
21.09.1990 - BR-Plenarprotokoll 619, S. 521C - 521D
 
Dr. Heide Pfarr, MdBR (Sen Bundesangel), Berlin, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 533A-B/Anl
Beschluss:
S. 521D - Stellungnahme: u.a. Änderungsvorschläge
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
21.09.1990 - BR-Drucksache 558/90(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium der Finanzen (federführend)
 
28.09.1990 - BT-Drucksache 11/8004
Anl. Stellungnahme BRg u.GegÄuß BR
BT -
1. Beratung
 
05.10.1990 - BT-Plenarprotokoll 11/229, S. 18164B
Beschluss:
S. 18165C - Überweisung
 
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend), Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Ausschuss für Verkehr, Haushaltsausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Finanzausschuss
 
29.10.1990 - BT-Drucksache 11/8320
 
Manfred Opel, MdB, SPD, Berichterstattung
Wolfgang Schulhoff, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
 
Ausdehnung der steuerlichen Förderung auf schadstoffarme Diesel-Pkw des Zulassungsjahres 1989 sowie auf nachträgliche, in der Zeit vom 1.1.1989 bis 31.7.1992 durchgeführte technische Verbesserungen an Diesel-Pkw, die zur Einhaltung der geforderten Grenzwerte führen 
BT -
2. Beratung
 
30.10.1990 - BT-Plenarprotokoll 11/233, S. 18644A - 18644B
 
Uwe Hüser, MdB, Die Grünen/Bündnis 90, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 18622D-18663C/Anl
Wolfgang Schulhoff, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 18660A-D/Anl
Manfred Opel, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 18660D-18662A/Anl
Hermann Rind, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 18662A-D/Anl
Roswitha Stolfa, MdB, PDS, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 18663C-18664A/Anl
Dr. Friedrich Voss, Parl. Staatssekr., Bundesministerium der Finanzen, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 18664B-D/Anl
Beschluss:
S. 18644B - Annahme Drs 11/8004 idF Drs 11/8320
 
BT -
3. Beratung
 
30.10.1990 - BT-Plenarprotokoll 11/233, S. 18644B - 18644C
Beschluss:
S. 18644C - Annahme Drs 11/8004 idF Drs 11/8320
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
02.11.1990 - BR-Drucksache 752/90
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend)
BR -
Plenarantrag, Urheber: Nordrhein-Westfalen
 
07.11.1990 - BR-Drucksache 752/1/90
 
Anrufung des Vermittlungsausschusses 
BR -
2. Durchgang
 
09.11.1990 - BR-Plenarprotokoll 624, S. 635C - 635D
Beschluss:
S. 635D - Zustimmung - gem.Art.105 Abs.3 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
09.11.1990 - BR-Drucksache 752/90(B)