Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 11-177373]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
11. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Verbesserung der personellen Struktur in Bereichen der Bundesverwaltung, die durch die Einrichtung des Europäischen Binnenmarktes und die Vereinigung der beiden deutschen Staaten besonders betroffen sind (G-SIG: 11020654)  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
Fraktion der FDP
 
Aktueller Stand:
Zusammengeführt mit... (siehe Vorgangsablauf)  
GESTA-Ordnungsnummer:
B089  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ohne Angabe
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 11/7782 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 11/8138 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 11/222 , S. 17567A - 17571D
2. Beratung:  BT-PlPr 11/231 , S. 18351D - 18352A
Sachgebiete:
Staat und Verwaltung

Inhalt

Bezug: Der Gesetzentwurf ist textidentisch mit der Regierungsvorlage B88, BT-Drs 11/8005

Inhalt: Versetzung von Beamten, deren Aufgaben durch die Einrichtung des Europäischen Binnenmarktes oder durch die Vereinigung der beiden deutschen Staaten entfallen, insbesondere beim Zolldienst, auf Antrag ab dem 55. Lebensjahr in den vorzeitigen Ruhestand, gesetzliche Festschreibung des Vorrangs einer anderweitigen Verwendung in der eigenen oder in einer anderen Verwaltung, vorzeitiges Inkrafttreten der Hinzuverdienstregelung nach § 53a Beamtenversorgungsgesetz für die betroffenen Personengruppen. Es entstehen keine Kosten.

Änderungen aufgrund der Ausschussempfehlung: In der 2. Beratung zusammengeführt mit dem Gesetzentwurf B72 (BT-Drs 11/6829) u.d.T. "Entwurf eines Gesetzes zur Neufassung des Bundesumzugskostengesetzes, zur Änderung anderer dienstrechtlicher Vorschriften, zur Regelung personalvertretungsrechtlicher Amtszeiten sowie zur Verbesserung der personellen Struktur in der Bundeszollverwaltung", Fortgang siehe dort

Nebenschlagwörter: Versetzung in den Ruhestand/Versetzung in den Ruhestand ab dem 55. Lebensjahr * Zollbeamter/Versetzung in den Ruhestand ab dem 55. Lebensjahr * Beamtenversorgungsgesetz/Hinzuverdienstregelung nach § 53a BeamtVG  

Schlagwörter

Beamtenversorgungsgesetz; Bundesverwaltung ; Öffentlicher Dienst; Versetzung in den Ruhestand; Zollbeamter

Vorgangsablauf

BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der FDP
 
04.09.1990 - BT-Drucksache 11/7782
BT -
1. Beratung
 
05.09.1990 - BT-Plenarprotokoll 11/222, S. 17567A - 17571D
 
Manfred Carstens, Parl. Staatssekr., Bundesministerium der Finanzen, Rede, S. 17567A-17568A
Dr. Peter Struck, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 17567D
Egon Lutz, MdB, SPD, Rede, S. 17568A-17569B
Dr. Franz-Hermann Kappes, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 17569B-17571A
Dr. Willfried Penner, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 17569D-17570A,17570B
Manfred Richter, MdB, FDP, Rede, S. 17571A-17571D
Beschluss:
S. 17571D - Überweisung
 
Ausschüsse:
Innenausschuss (federführend), Finanzausschuss, Haushaltsausschuss, Haushaltsausschussgemäß § 96 Geschäftsordnung BT
BT -
Änderung der Ausschussüberweisung
 
13.09.1990 - BT-Plenarprotokoll 11/224, S. 17614B
Beschluss:
S. 17614B - nachträgliche Überweisung
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit und Sozialordnung
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Innenausschuss
 
17.10.1990 - BT-Drucksache 11/8138
 
Otto Regenspurger, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Manfred Richter, MdB, FDP, Berichterstattung
und andere und andere
BT -
Bericht gemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Urheber: Haushaltsausschuss
 
18.10.1990 - BT-Drucksache 11/8139
 
Karl Deres, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Klaus-Dieter Kühbacher, MdB, SPD, Berichterstattung
und andere und andere
BT -
2. Beratung
 
25.10.1990 - BT-Plenarprotokoll 11/231, S. 18351D - 18352A
Beschluss:
S. 18355D - Annahme Drs 11/7782, 11/6829 idF Drs 11/8138
 
 
Zusammengeführt mit der Regierungsvorlage auf BT-Drs 11/6829