Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 11-176540]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
11. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Vereinbarte Debatte  
 
Lage in der Golfregion (G-SIG: 11005608)  
Aktueller Stand:
Abgeschlossen - Ergebnis siehe Vorgangsablauf  
Plenum:
Aussprache:  BT-PlPr 11/235 , S. 18842A - 18855D
Sachgebiete:
Verteidigung ;
Recht ;
Außenpolitik und internationale Beziehungen

Schlagwörter

zuklappen ABC-Waffen; Abrüstung; Arabische Staaten; Asien; Außenpolitik; Aussprache ohne Vorlage ; Bundeswehr; Deserteur; Erdölförderland; Friedenspolitik; Geiselnahme; Geschäftsordnung des Deutschen Bundestages (02.07.1980) § 126 - Abweichungen von dieser Geschäftsordnung; Grundgesetz; Irak; Konferenz über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa; Kriegsdienstverweigerer; Kriegsfolgen; Kuwait; Menschenrecht; Naher Osten; Palästinenser; Persischer Golf; Rüstungsausfuhr; Staatszielbestimmung; Umweltgefährdung; Vereinigte Staaten von Amerika; Vereinte Nationen; Verteidigung; Weltwirtschaft

Vorgangsablauf

BT -
Aussprache
 
15.11.1990 - BT-Plenarprotokoll 11/235, S. 18842A - 18855D
 
Willy Brandt, MdB, SPD, Rede, S. 18842A-18846A
Michaela Geiger, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 18846B-18848C
Willi Hoss, MdB, Die Grünen/Bündnis 90, Rede, S. 18848C-18851A
Dr. Sylvia-Yvonne Kaufmann, MdB, PDS, Rede, S. 18851A-18852B
Thomas Wüppesahl, MdB, fraktionslos, Zur Geschäftsordnung BT, S. 18852B-18853A
Hans-Dietrich Genscher, Bundesmin., Auswärtiges Amt, Rede, S. 18853B-18855C
Dr. Ursula Fischer, MdB, PDS, Zwischenfrage, S. 18855A
Beschluss:
S. 18853A - Geschäftsordnungsantrag des Abg Wüppesahl - Ablehnung