Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 11-176149]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
11. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Entschließungsantrag BT  
 
Entschließungsantrag zum Antrag betr. Informationstechnik 2000 und zur Unterrichtung betr. Zukunftskonzept Informationstechnik (G-SIG: 11005445)  
Initiative:
Ausschuss für Forschung, Technologie und Technikfolgenabschätzung
 
Aktueller Stand:
Angenommen  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 11/8271 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
Abstimmung:  BT-PlPr 11/233 , S. 18593B - 18593C

Inhalt

Verbesserung der Datensicherung, Förderung der kleinen und mittleren Unternehmen internationale Wettbewerbsfähigkeit im Bereich der Mikroelektronik, Vorlage eines Förderkonzepts für die Grundlagenforschung im Bereich der Informationstechnik, begleitende Technikfolgenabschätzung, Einsatz der Informationstechnik in Lehre und Ausbildung, Berichterstattung der Bundesregierung vor dem Ausschuß für Forschung, Technologie und Technikfolgenabschätzung  

Schlagwörter

Bericht der Bundesregierung; Datenschutz; Grundlagenforschung; Informationstechnik ; Mikroelektronik; Mittelständisches Unternehmen; Technikfolgenabschätzung

Vorgangsablauf

BT -
Antrag auf Entschließung, Urheber: Ausschuss für Forschung, Technologie und Technikfolgenabschätzung
 
25.10.1990 - BT-Drucksache 11/8271
BT -
Änderungsantrag, Urheber: Fraktion der SPD
 
30.10.1990 - BT-Drucksache 11/8376
BT -
Abstimmung
 
30.10.1990 - BT-Plenarprotokoll 11/233, S. 18593B - 18593C
Beschluss:
S. 18599D - Annahme Drs 11/8271; Ablehnung Drs 11/8376