Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 11-175184]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
11. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Kleine Anfrage  
 
Belastung des Regens mit organischen Luftschadstoffen (G-SIG: 11005179)  
Initiative:
Fraktion Die Grünen
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 11/7479 (Kleine Anfrage)
BT-Drs 11/7593 (Antwort)
Sachgebiete:
Umwelt

Inhalt

Kenntnisse der Bundesregierung über organische Luftschafstoffe im Regen, Auswirkungen in Forschungsvorhaben, Berichten und Erklärungen, Überschreiten des nach der TrinkwasserVO maximal zulässigen Werts durch polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, Bildung von Nitrophenolen durch photochemische Reaktionen von Kraftfahrzeugabgasen, Maßnahmen zur Pkw-Abgasbegrenzung und Bekämpfung neuartiger Waldschäden, Höhe der jährlichen Bodeneinträge an Ammonium, Calcium, Magnesium, Nitrat, Sulfat, Protonen sowie anderen Salzen und quantifizierbaren Organika, Stoffkonzentrationen im Sickerwasser über dem Grundgestein mit über den EG-Grenzwerten für Trinkwassergebrauch liegenden Werten, Waldschäden durch chlorierte Kohlenwasserstoffe, Boden-Luft-Konzentrationen an Trichlormethan durch das Herbizid Trichloressigsäure, Konsequenzen der Bundesregierung aus Forschungsergebnissen des Bundesgesundheitsamts zum Trinkwasser- und Vegetationsschutz, Meßergebnisse über Pestizide im Regen, Maßnahmen zur Verringerung des Schadstoffgehalts im Regen  

Schlagwörter

zuklappen Abgas; Bodenschutz; Bundesgesundheitsamt; Chlorverbindung; Herbizid; Kohlenwasserstoff; Landschaftsschutz; Luftverunreinigung; Pestizid; Phenol; Regen ; Schadstoff; Trinkwasser; Umweltschutz; Wald; Wasserverunreinigung

Vorgangsablauf

BT -
Kleine Anfrage, Urheber: Fraktion Die Grünen
 
21.06.1990 - BT-Drucksache 11/7479
 
Charlotte Garbe, MdB, Die Grünen, Kleine Anfrage
Hans-Jochim Brauer, MdB, Die Grünen, Kleine Anfrage
BT -
Antwort, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (federführend)
 
19.07.1990 - BT-Drucksache 11/7593