Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 11-174743]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
11. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
Unterstützung des Aufnahmeantrages Taiwans in das GATT (G-SIG: 11004968)  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
Fraktion der FDP
 
Aktueller Stand:
Angenommen  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 11/7941 (Antrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 11/229 , S. 18160B
Sachgebiete:
Außenpolitik und internationale Beziehungen

Inhalt

Unterstützung der internationalen Bemühungen um eine Annäherung des unabhängigen Zollgebiets "Taiwan, Penghu, Kimmen und Matsu" an das GATT durch den Deutschen Bundestag, angemessene Berücksichtigung der außen- und handelspolitischen Interessen Chinas  

Schlagwörter

Allgemeines Zoll- und Handelsabkommen; Asien; China; Internationale Organisation; Taiwan

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der FDP
 
19.09.1990 - BT-Drucksache 11/7941
 
Anneliese Augustin, MdB, CDU/CSU, Antrag
Wilfried Böhm (Melsungen), MdB, CDU/CSU, Antrag
und andere und andere
BT -
Beratung
 
05.10.1990 - BT-Plenarprotokoll 11/229, S. 18160B
Beschluss:
S. 18163B - Annahme Drs 11/7941