Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 11-174707]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
11. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
"Förderprogramm Kleinwasserkraft" zur Aktivierung der umweltverträglichen Nutzung kleiner Wasserkraftwerke (G-SIG: 11004932)  
Initiative:
Fraktion Die Grünen
 
Aktueller Stand:
Nicht abgeschlossen - Einzelheiten siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 11/7829 (Antrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 11/224 , S. 17750B - 17756C
Sachgebiete:
Energie

Inhalt

Erstellung eines Förderungsprogramms für Kleinwasserkraftwerke unter Einbeziehung der Renaturierung von Flußläufen, Einführung einer bundeseinheitlichen Stromeinspeisungsvergütung, Investitionszulage für Ausbau und Modernisierung, Abbau von Hemmnissen in wasserrechtlichen Bestimmungen  

Schlagwörter

Elektrizitätstarif; Energiepolitik; Investitionszulage; Wasserkraftwerk

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Fraktion Die Grünen
 
11.09.1990 - BT-Drucksache 11/7829
 
Dr. Wolfgang Daniels (Regensburg), MdB, Die Grünen, Antrag
Maria Luise Teubner, MdB, Die Grünen, Antrag
BT -
Beratung
 
13.09.1990 - BT-Plenarprotokoll 11/224, S. 17750B - 17756C
 
Matthias Engelsberger, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 17750C-17752A
Dr. Wolfgang Weng (Gerlingen), MdB, FDP, Zwischenfrage, S. 17751B
Dr. Dietrich Sperling, MdB, SPD, Rede, S. 17752A-17753B
Matthias Engelsberger, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 17752B
Dr.-Ing. Karl-Hans Laermann, MdB, FDP, Rede, S. 17753C-17754B
Dr. Wolfgang Daniels (Regensburg), MdB, Die Grünen, Rede, S. 17754B-17755B
Klaus Beckmann, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Wirtschaft, Rede, S. 17755B-17756B
Beschluss:
S. 17756C - Überweisung
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Wirtschaft (federführend), Ausschuss für Forschung, Technologie und Technikfolgenabschätzung, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Finanzausschuss