Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 11-174218]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
11. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Entschließungsantrag BT  
 
Entschließungsantrag zur Erklärung der Bundesregierung zur Beitrittserklärung der Volkskammer der Deutschen Demokratischen Republik (G-SIG: 11004908)  
Initiative:
Fraktion Die Grünen
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 11/7723 (Entschließungsantrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 11/221 , S. 17438D - 17443D
Beratung:  BT-PlPr 11/221 , S. 17443D - 17461A
Sachgebiete:
Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen ;
Arbeit und Beschäftigung

Inhalt

Sicherung der Frauenerwerbsarbeit in der ehemaligen DDR, Quotierung und gleichberechtigte Berücksichtigung der Frauen, bevorzugte Förderung von Existenzgründungen von Frauen, Beibehaltung einer Mindestrente für den Bereich der DDR, Erhaltung der Kinderbetreuungseinrichtungen, Beibehaltung der längeren Mutterschutzfristen in der DDR und deren Einführung in der Bundesrepublik Deutschland  

Schlagwörter

Arbeit; Beschäftigung; DDR; Frau; Frauenarbeit; Kinderbetreuung; Mindestrente; Mutterschutz; Regierungserklärung

Vorgangsablauf

BT -
Antrag auf Entschließung, Urheber: Fraktion Die Grünen
 
23.08.1990 - BT-Drucksache 11/7723
 
Christa Nickels, MdB, Die Grünen, Entschließungsantrag
Marieluise Beck-Oberdorf, MdB, Die Grünen, Entschließungsantrag
und andere und andere
BT -
Beratung
 
23.08.1990 - BT-Plenarprotokoll 11/221, S. 17438D - 17443D
 
Dr. Helmut Kohl, Bundeskanzl., Rede, S. 17439A-17443D
BT -
Beratung
 
23.08.1990 - BT-Plenarprotokoll 11/221, S. 17443D - 17461A
 
Thomas Wüppesahl, MdB, fraktionslos, Zur Geschäftsordnung BT, S. 17437C-17438C
Oskar Lafontaine, MdBR (MinPräs), Saarland, Rede, S. 17443D-17448C
Dr. Alfred Dregger, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 17448C-17450C
Marieluise Beck-Oberdorf, MdB, Die Grünen, Rede, S. 17450C-17451C
Dr. Otto Graf Lambsdorff, MdB, FDP, Rede, S. 17451C-17455B
Rudolf Bindig, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 17453C-D
Ingrid Matthäus-Maier, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 17454A
Jürgen Trittin, MdBR (LMin Bundesangel), Niedersachsen, Rede, S. 17455B-17456B
Dr. Theodor Waigel, Bundesmin., Bundesministerium der Finanzen, Rede, S. 17456B-17459B
Dr. Otto Graf Lambsdorff, MdB, FDP, Zwischenfrage, S. 17456C-D
Dr. Jürgen Schmude, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 17457A
Gertrud Unruh, MdB, fraktionslos, Rede, S. 17459B-17460A
Thomas Wüppesahl, MdB, fraktionslos, Rede, S. 17460A-17461A
Gerhard Jahn (Marburg), MdB, SPD, Zur Geschäftsordnung BT, S. 17462C,17464A-D,17466D-17467A
Friedrich Bohl, MdB, CDU/CSU, Zur Geschäftsordnung BT, S. 17462D-17463B,17466D
Christa Nickels, MdB, Die Grünen, Zur Geschäftsordnung BT, S. 17463B-17464A
Torsten Wolfgramm (Göttingen), MdB, FDP, Zur Geschäftsordnung BT, S. 17464D-17465B,17467A-B
Uwe Hüser, MdB, Die Grünen, Zur Geschäftsordnung BT, S. 17466C
Hubert Kleinert (Marburg), MdB, Die Grünen, Zur Geschäftsordnung BT, S. 17467B-C
Eckhard Stratmann-Mertens, MdB, Die Grünen, Zur Geschäftsordnung BT, S. 17467C
Beschluss:
S. 17466A - Ablehnung Drs 11/7723