Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 11-173625]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
11. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Entschließungsantrag BT  
 
Entschließungsantrag zum Dritten Gesetz zur Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (G-SIG: 11004651)  
Initiative:
Fraktion der SPD
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 11/6659 (Entschließungsantrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 11/202 , S. 15705D - 15720B
Sachgebiete:
Umwelt

Inhalt

Berichte der Bundesregierung zur Kompensationsregelung für Luftschadstoffe, zur Auswirkung der Kraft-Wärme-Koppelung und zur Einschränkung der Öffentlichkeitsbeteiligung beim Genehmigungsverfahren nach Ablauf von drei Jahren; Einführung eines Versagensermessens und des Vorsorgegrundsatzes in das BImSchG; Ausschöpfung der rechtlichen Möglichkeiten des BImSchG, Stärkung der Stellung der Betriebsbeauftragten  

Schlagwörter

Bericht der Bundesregierung; Bundes-Immissionsschutzgesetz ; Bürgerbeteiligung; Gesetzgebung; Immissionsschutzbeauftragter in Betrieben; Kraft-Wärme-Kopplung; Luftreinhaltung; Umweltschutz

Vorgangsablauf

BT -
Antrag auf Entschließung, Urheber: Fraktion der SPD
 
14.03.1990 - BT-Drucksache 11/6659
 
Dietmar Schütz, MdB, SPD, Entschließungsantrag
Klaus Lennartz, MdB, SPD, Entschließungsantrag
und andere und andere
BT -
Beratung
 
15.03.1990 - BT-Plenarprotokoll 11/202, S. 15705D - 15720B
 
Klaus Harries, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 15706A-15707D
Dietmar Schütz, MdB, SPD, Rede, S. 15707D-15711C
Dr. Inge Segall, MdB, FDP, Rede, S. 15711C-15712D
Hans-Jochim Brauer, MdB, Die Grünen, Zur Geschäftsordnung BT, S. 15712D-15713A,15716C-15717A
Bernd Schmidbauer, MdB, CDU/CSU, Zur Geschäftsordnung BT, S. 15713A-B
Hans-Jochim Brauer, MdB, Die Grünen, Rede, S. 15713B-15714C
Wolfgang Gröbl, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Rede, S. 15714C-15716C
Dr. Jürgen Rüttgers, MdB, CDU/CSU, Zur Geschäftsordnung BT, S. 15717A
Ludwig Gerstein, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 15769D-15770B/Anl
Beschluss:
S. 15720B - Ablehnung Drs 11/6659; Antrag auf Herbeirufung des Bundesministers für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit - Ablehnung