Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 10-197665]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
10. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Unterrichtung durch das Europäische Parlament  
 
Entschließung zum Untergang des Atom-U-Bootes der sowjetischen Marine vor der Küste der USA und dem Risiko einer radioaktiven Verseuchung der Weltmeere (G-SIG: 10005034)  
Initiative:
Europäisches Parlament
 
Aktueller Stand:
Nicht abgeschlossen - Einzelheiten siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 556/86 (Unterrichtung)
BT-Drs 10/6456 (Unterrichtung)
Sachgebiete:
Energie ;
Verkehr ;
Europapolitik und Europäische Union

Inhalt

Warnung vor der radioaktiven Verseuchung der Weltmeere durch Unfälle atomgetriebener Schiffe und U-Boote, Einrichtung eines Beobachtungssystems zur Messung von Radioaktivität in den Meeren, Aufklärung der Bevölkerung, Verbot atomgetriebener Schiffe  

Schlagwörter

Atomschiff; Europäisches Parlament ; Kernenergie; Meeresverunreinigung; Reaktorunfall; Schiffahrt; Seeunfall; Unterseeboot

Vorgangsablauf

BR -
Unterrichtung, Urheber: Europäisches Parlament
 
10.11.1986 - BR-Drucksache 556/86
BT -
Unterrichtung, Urheber: Europäisches Parlament
 
13.11.1986 - BT-Drucksache 10/6456