Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 10-197434]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
10. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
KSZE-Folgetreffen in Wien (G-SIG: 10004794)  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
Fraktion der FDP
 
Aktueller Stand:
Nicht abgeschlossen - Einzelheiten siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 10/6355 (Antrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 10/243 , S. 18738B - 18744C
Beratung:  BT-PlPr 10/243 , S. 18744C - 18786C
Sachgebiete:
Außenpolitik und internationale Beziehungen ;
Europapolitik und Europäische Union

Inhalt

Stärkung des KSZE-Prozesses, Fortsetzung der KVAE, Zusammenarbeit bei der Begrenzung von Risiken der Kernenergie, keine Beschränkung des Technologietransfers, Verwirklichung der Menschenrechte im Sinne der KSZE-Schlußakte, Förderung der kulturellen Identität Europas, Zusammenarbeit im Bereich der Information und des Informationsaustausches  

Schlagwörter

Entspannungspolitik; Europa; Informationsfreiheit; Konferenz über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa ; KVAE; Menschenrecht; Ostpolitik; Reaktorsicherheit; Technologietransfer

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der FDP
 
05.11.1986 - BT-Drucksache 10/6355
BT -
Beratung
 
06.11.1986 - BT-Plenarprotokoll 10/243, S. 18738B - 18744C
 
Dr. Helmut Kohl, Bundeskanzl., Rede, S. 18738B-18744C
BT -
Fortsetzung: Beratung
 
06.11.1986 - BT-Plenarprotokoll 10/243, S. 18744C - 18786C
 
Dr. Hans-Jochen Vogel, MdB, SPD, Rede, S. 18744C-18752A
Hans Klein (München), MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 18749A
Volker Rühe, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 18752A-18755D
Annemarie Borgmann, MdB, Die Grünen, Rede, S. 18755D-18757C
Helmut Schäfer (Mainz), MdB, FDP, Rede, S. 18757C-18759D
Egon Bahr, MdB, SPD, Rede, S. 18759D-18763C
Dr. Alfred Dregger, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 18763C-18767C
Egon Bahr, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 18765C,18774C
Hans-Dietrich Genscher, Bundesmin., Auswärtiges Amt, Rede, S. 18767C-18771A
Torsten Lange, MdB, Die Grünen, Rede, S. 18771A-18773C
Hans Klein (München), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 18773C-18775C
Dietrich Stobbe, MdB, SPD, Rede, S. 18775C-18777D
Uwe Ronneburger, MdB, FDP, Rede, S. 18777D-18780D
Torsten Lange, MdB, Die Grünen, Zwischenfrage, S. 18778A
Dr. Hermann Scheer, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 18778D-18779A
Dr. Karl-Heinz Klejdzinski, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 18779C-D
Lieselotte Berger (Berlin), MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 18780A
Dr. Horst Ehmke (Bonn), MdB, SPD, Rede, S. 18780D-18783B
Dr. Henning Schierholz, MdB, Die Grünen, Rede, S. 18783B-18784D
Uwe Ronneburger, MdB, FDP, Zwischenfrage, S. 18783D-18784A
Dr. Manfred Wörner, Bundesmin., Bundesministerium der Verteidigung, Rede, S. 18784D-18786A
Beschluss:
S. 18786C - Überweisung
 
Ausschüsse:
Auswärtiger Ausschuss (federführend), Verteidigungsausschuss