Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 10-197430]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
10. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
Irakisch-iranischer Krieg (G-SIG: 10004791)  
Initiative:
Fraktion der SPD
 
Aktueller Stand:
Nicht abgeschlossen - Einzelheiten siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 10/6350 (Antrag)
Sachgebiete:
Recht ;
Außenpolitik und internationale Beziehungen

Inhalt

Verurteilung der Kriegshandlungen, Bemühungen der Bundesregierung um eine Beendigung bei den kriegsführenden Staaten, Einstellung von Waffenlieferungen, Forderungen an die kriegsführenden Parteien im Rahmen der EPZ, Verhinderung eines militärischen Engagements der USA und der UdSSR, Einhaltung der Menschenrechte im Irak und Iran  

Schlagwörter

Asien; Außenpolitik; Europäische Politische Zusammenarbeit; Irak ; Iran; Krieg; Menschenrecht; Sowjetunion; Vereinigte Staaten von Amerika; Waffenhandel

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Fraktion der SPD
 
05.11.1986 - BT-Drucksache 10/6350