Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 10-197109]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
10. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Bericht, Gutachten, Programm  
 
Bericht der Bundesregierung über die gegenwärtige Situation des Mißbrauchs von Alkohol, illegalen Drogen und Medikamenten in der Bundesrepublik Deutschland und die Ausführung des Aktionsprogramms des Bundes und der Länder zur Eindämmung und Verhütung des Alkoholmißbrauchs (G-SIG: 10004460)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Nicht abgeschlossen - Einzelheiten siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 10/5856 (Unterrichtung)
Sachgebiete:
Gesundheit

Inhalt

Schätzzahlen 1986: etwa 1,5 Mill. behandlungsbedürftige Alkoholkranke in der Bundesrepublik Deutschland, Rückgang des Alkoholkonsums bei Jugendlichen (14-17 Jahre) im Zeitraum 1973-1982 von 40 auf 25 v.H.; illegaler Drogenkonsum wesentlich niedriger, steigende Tendenz beim Mißbrauch von Psychopharmaka; gesundheitliche Aufklärung und Prävention, Suchtkrankentherapie, Kostenprobleme, Mißbrauchsformen: Alkohol im Betrieb, in der Bundeswehr und im Straßenverkehr; Konsum illegaler Drogen wie LSD, Amphetamin, Haschisch, Marihuana, Cannabis, Heroin, Kodein, Methadon; Mißbrauch chemischer Lösungsmittel; Tabakmißbrauch  

Schlagwörter

Alkoholismus ; Arzneimittelmissbrauch; Bericht der Bundesregierung; Drogenmissbrauch; Gesundheit; Jugendlicher; Rauchen

Vorgangsablauf

BT -
Unterrichtung, Urheber: Bundesregierung
 
16.07.1986 - BT-Drucksache 10/5856
BT -
Überweisung, Urheber: Bundestag
 
04.09.1986 - BT-Drucksache 10/5980
 
Überweisung: AfJFFG (fdf), InnenA, AfArbSoz