Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 10-197052]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
10. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Große Anfrage  
 
Lage und Perspektiven des selbständigen Mittelstandes in der Bundesrepublik Deutschland (G-SIG: 10004403)  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
Fraktion der FDP
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 10/5812 (Große Anfrage)
BT-Drs 10/6090 (Antwort)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 10/239 , S. 18469C - 18492D
Sachgebiete:
Wirtschaft

Inhalt

Datenmaterial, Trend zur beruflichen Selbständigkeit von Frauen; Ertragslage der mittelständischen Unternehmen, Teilhabe an den durch die Umweltpolitik ausgelösten Investitionen; Rolle des Mittelstandes für den Arbeitsmarkt, Bekämpfung der Schwarzarbeit; Umgehungsversuche der Fusionskontrolle, wettbewerbsrechtlicher Spielraum für Franchising-Systeme; Abbau bürokratischer Hemmnisse; Steuerliche Entlastung, Alters- und Krankheitsvorsorge des Mittelstandes; Übertragung öffentlicher Dienstleistungen auf Selbständige; Förderung von Existenzneugründungen; FuE-Fördermaßnahmen, mittelständische Unternehmen im Bereich der Verteidigungstechnik; Verbesserung der Finanzierungsmöglichkeiten; Mittelstandspolitik in den EG; Erschließung neuer Exportmärkte, privatwirtschaftliche Auslandsinvestitionen, Beteiligung am innerdeutschen und Osthandel  

Schlagwörter

Arbeitsmarkt; Forschungs- und Entwicklungsprogramme der Bundesregierung; Franchising; Frau; Innerdeutscher Handel; Investitionsförderung; Mittelstand; Mittelstandsförderung ; Osthandel; Rüstungstechnik

Vorgangsablauf

BT -
Große Anfrage, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der FDP
 
03.07.1986 - BT-Drucksache 10/5812
 
Hansjürgen Doss, MdB, CDU/CSU, Große Anfrage
Hansheinz Hauser (Krefeld), MdB, CDU/CSU, Große Anfrage
und andere und andere
BT -
Antwort, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Wirtschaft (federführend)
 
30.09.1986 - BT-Drucksache 10/6090
BT -
Beratung
 
17.10.1986 - BT-Plenarprotokoll 10/239, S. 18469C - 18492D
 
Wolfgang Roth, MdB, SPD, Rede, S. 18470A-18472D
Hansheinz Hauser (Krefeld), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 18472D-18476A
Dr. Uwe Jens, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 18473B,18478D,18479A
Josef Grünbeck, MdB, FDP, Zwischenfrage, S. 18473C
Norbert Mann, MdB, Die Grünen, Zwischenfrage, S. 18475C
Willi Tatge, MdB, Die Grünen, Rede, S. 18476A-18478A
Josef Grünbeck, MdB, FDP, Rede, S. 18478A-18481A
Heinz Rapp (Göppingen), MdB, SPD, Rede, S. 18481A-18483C
Martin Grüner, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Wirtschaft, Rede, S. 18483C-18485D
Hansjürgen Doss, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 18486A-18487D
Wolfgang Roth, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 18486D,18490A
Dr. Uwe Jens, MdB, SPD, Rede, S. 18487D-18489D
Hansheinz Hauser (Krefeld), MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 18488C
Ernst Hinsken, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 18489D-18492C
Dr. Hermann Josef Unland, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 18490B