Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 10-195660]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
10. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
Anschlußregelung zum Welttextilabkommen (G-SIG: 10004359)  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
Fraktion der FDP
 
Aktueller Stand:
Nicht abgeschlossen - Einzelheiten siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 10/5702 (Antrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 10/225 , S. 17495B - 17495C
Beratung:  BT-PlPr 10/226 , S. 17569B - 17570A
Sachgebiete:
Wirtschaft ;
Außenwirtschaft ;
Entwicklungspolitik

Inhalt

Differenzierte Marktöffnung für Entwicklungs- und Schwellenländer, Verbesserung der Kontrollmöglichkeiten, Freistellung der Lohnfertigung im Ausland von Beschränkungen, Verzicht auf einen entgültigen Auslauftermin für ein verlängertes Welttextilabkommen, Einbeziehung weiterer Sonderregelungen in künftige GATT-Runden  

Schlagwörter

Allgemeines Zoll- und Handelsabkommen (30.10.1947); Außenhandel; Außenwirtschaft; Dritte Welt; Entwicklungsland; Gewerbliche Wirtschaft; Welthandel; Welttextilabkommen (20.12.1973)

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der FDP
 
19.06.1986 - BT-Drucksache 10/5702
BT -
Beratung
 
26.06.1986 - BT-Plenarprotokoll 10/225, S. 17495B - 17495C
 
Dr. Hermann Schwörer, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 17505B-17506C/Anl
Heinz Rapp (Göppingen), MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 17506C-17507D/Anl
Beschluss:
S. 17495C - Überweisung
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Wirtschaft (federführend), Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit
BT -
Nachtrag: Beratung
 
27.06.1986 - BT-Plenarprotokoll 10/226, S. 17569B - 17570A
 
Dr. Helmut Haussmann, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 17569B-17570A/Anl