Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 10-195568]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
10. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Untersuchungsausschuss  
 
Einsetzung eines Untersuchungsausschusses (G-SIG: 10004264)  
Initiative:
Fraktion Die Grünen
 
Aktueller Stand:
Abgeschlossen - Ergebnis siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 10/5589 (Antrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 10/219 , S. 16957A - 16964D
Sachgebiete:
Bundestag ;
Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen

Inhalt

Einsetzung des Untersuchungsausschusses "NEUE HEIMAT" aus 11 Mitgliedern: Verwendung der Gelder des gemeinnützigen Wohnungsunternehmens "Neue Heimat", Rolle der Banken, der Wirtschaftsprüfungsfirma Treuarbeit AG und des Bundesaufsichtsamts für das Kreditwesen bei der Entstehung der Krise der "Neuen Heimat", Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der "Neuen Heimat" für die Reform der Wohnungsgemeinnützigkeit und der in der Bundeskompetenz liegenden Wohnungsgesetze  

Schlagwörter

Bundestag; Gemeinnütziges Wohnungsunternehmen; Neue Heimat-Gruppe; Untersuchungsausschuss ; Wohnungsbau

Vorgangsablauf

BT -
Antrag auf Einsetzung eines Untersuchungsausschusses, Urheber: Fraktion Die Grünen
 
04.06.1986 - BT-Drucksache 10/5589
 
Gerd Peter Werner (Westerland), MdB, Die Grünen, Antrag
Dr. Joachim Müller (Bremen), MdB, Die Grünen, Antrag
BT -
Beratung
 
05.06.1986 - BT-Plenarprotokoll 10/219, S. 16957A - 16964D
 
Johannes Gerster (Mainz), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 16957A-16958B
Dr. Dietrich Sperling, MdB, SPD, Rede, S. 16958B-16959B
Dr. Joachim Müller (Bremen), MdB, Die Grünen, Rede, S. 16959B-D
Josef Grünbeck, MdB, FDP, Rede, S. 16960A-16961A
Gerd Peter Werner (Westerland), MdB, Die Grünen, Rede, S. 16961B-16962A
Dr. Heinz Günther Hüsch, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 16962A-D
Franz Müntefering, MdB, SPD, Rede, S. 16963A-D
Ursula Seiler-Albring, MdB, FDP, Rede, S. 16963D-16964C
Beschluss:
S. 16964D - Ablehnung Drs 10/5589