Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 10-195565]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
10. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Entschließungsantrag BT  
 
Bundesstiftung "Mutter und Kind" (G-SIG: 10004261)  
Initiative:
Fraktion der SPD
 
Aktueller Stand:
Nicht abgeschlossen - Einzelheiten siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 10/5577 (Entschließungsantrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 10/219 , S. 16868B - 16886C

Inhalt

Fortentwicklung der Entschließung vom 26.04.1974 (BT-Drs 7/2042) zur Reform des Strafrechts (§ 218 StGB): Schaffung einer frauen- und kinderfreundlichen Gesellschaft, Verbesserung der Sexualaufklärung, Ausbau der Schwangerschaftsberatung, Einhaltung der Ausführungsbestimmungen der Bundesländer zu § 218 und der Entscheidung des BVG vom 25.02.1975, Maßnahmen zum Schutz des werdenden Lebens für alle Menschen, Schaffung eines Rechtsanspruchs auf die Hilfen der Stiftung  

Schlagwörter

Frau; Kinderfeindlichkeit; Schwangerschaftsberatung; Sexualerziehung; Stiftung Mutter und Kind - Schutz des ungeborenen Lebens ; Strafgesetzbuch § 218

Vorgangsablauf

BT -
Antrag auf Entschließung, Urheber: Fraktion der SPD
 
04.06.1986 - BT-Drucksache 10/5577
BT -
Beratung
 
05.06.1986 - BT-Plenarprotokoll 10/219, S. 16868B - 16886C
 
Dr. Herta Däubler-Gmelin, MdB, SPD, Rede, S. 16868C-16872B
Norbert Schlottmann, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 16872B-16874C
Marita Wagner, MdB, Die Grünen, Rede, S. 16874C-16876B
Dr. Inge Segall, MdB, FDP, Rede, S. 16876B-16877C
Gudrun Weyel, MdB, SPD, Rede, S. 16877C-16879C
Herbert Werner (Ulm), MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 16878D,16882D
Ursula Männle, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 16879C-16882A
Dr. Jürgen Schmude, MdB, SPD, Rede, S. 16882A-16883D
Irmgard Karwatzki, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Jugend, Familie und Gesundheit, Rede, S. 16883D-16886B
Dr. Herta Däubler-Gmelin, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 16884A
Beschluss:
S. 16886C - Überweisung
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Jugend, Familie und Gesundheit (federführend), Ausschuss für Arbeit und Sozialordnung, Rechtsausschuss