Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 10-193103]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
10. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Rechtsverordnung  
 
Fünfte Verordnung zur Änderung der Approbationsordnung für Ärzte (G-SIG: 10021781)  
Initiative:
Bundesministerium für Jugend, Familie und Gesundheit
 
Aktueller Stand:
Abgeschlossen - Ergebnis siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 372/86 (Verordnung)
Plenum:
BR-Sitzung:  BR-PlPr 570 , S. 614A - 616A
Verkündung:
Verordnung vom 15.12.1986 - Bundesgesetzblatt Teil I 1986 Nr. 67 20.12.1986 S. 2457
Berichtigung vom 12.01.1987 - Bundesgesetzblatt Teil I 1987 Nr. 4 21.01.1987 S. 150

Inhalt

Regelungen für die Tätigkeit als "Arzt im Praktikum"  

Schlagwörter

Approbationsordnung für Ärzte ; Arzt

Vorgangsablauf

BR -
Verordnung, Urheber: Bundesministerium für Jugend, Familie und Gesundheit
 
15.08.1986 - BR-Drucksache 372/86
Ausschüsse:
Ausschuss für Jugend, Familie und Gesundheit (federführend), Finanzausschuss, Ausschuss für Kulturfragen
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse, Urheber: Ausschuss für Jugend, Familie und Gesundheit, Ausschuss für Kulturfragen, Finanzausschuss
 
07.10.1986 - BR-Drucksache 372/1/86
 
AfJFG, KultA: Zustimmung/Änderungen; Entschließung - FinanzA: Zustimmung; Entschließung 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Schleswig-Holstein
 
15.10.1986 - BR-Drucksache 372/2/86
 
Änderungen 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Bayern
 
15.10.1986 - BR-Drucksache 372/3/86
 
Änderungen 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Bayern, Niedersachsen
 
15.10.1986 - BR-Drucksache 372/4/86
 
Änderungen 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Bremen, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Saarland
 
16.10.1986 - BR-Drucksache 372/5/86
 
Versagung der Zustimmung 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Bremen, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Saarland
 
16.10.1986 - BR-Drucksache 372/6/86
 
Entschließung 
BR -
Absetzung von der TO
 
17.10.1986 - BR-Plenarprotokoll 569, S. 539B
 
Mittlg: S.539B - Absetzung von TO 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Nordrhein-Westfalen
 
05.11.1986 - BR-Drucksache 372/7/86
 
Änderungen in Drs 372/4/86 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Bayern, Niedersachsen
 
05.11.1986 - BR-Drucksache 372/8/86
 
Entschließung 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz
 
05.11.1986 - BR-Drucksache 372/9/86
 
Änderungen in Drs 372/4/86 
BR -
BR-Sitzung
 
07.11.1986 - BR-Plenarprotokoll 570, S. 614A - 616A
 
Christine Maring, Stellv. MdBR (Sen Gesundh u. Sen Umwelt), Hamburg, Rede, S. 614B-615A
Werner Chory, Staatssekr., Bundesministerium für Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit, Rede, S. 615A-B
Werner Chory, Staatssekr., Bundesministerium für Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 631D-633B/Anl
Dr. Wilhelm Vorndran, Stellv. MdBR (StSekr Justiz), Bayern, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 633C-634A/Anl
Armin Clauss, Stellv. MdBR (StMin Soz), Hessen, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 634A-D/Anl
Beschluss:
S. 616A - Zustimmung/Änderungen; Entschließung
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
07.11.1986 - BR-Drucksache 372/86(B)