Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 10-192936]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
10. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Große Anfrage  
 
Unternehmenspolitik der Deutschen Bundespost (G-SIG: 10004126)  
Initiative:
Fraktion der SPD
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 10/5368 (Große Anfrage)
BT-Drs 10/6097 (Antwort)
Sachgebiete:
Medien, Kommunikation und Informationstechnik

Inhalt

Verbleib des Post-, Bank- und Fernmeldewesens in einer öffentlichen Betriebsverwaltung; der Postverwaltungsrat zu den Haushaltsvoranschlägen 1983 bis 1986; Finanzplanung bis 1989, Kostendeckungsgrade in den einzelnen Teildienstzweigen seit 1983, Aufträge an externe Gutachter, Vorschläge der Postgewerkschaft zur Verbesserung des Dienstleistungsangebots, Tarifpartnerschaft zwischen Postgewerkschaft und der Unternehmensführung der DBP, Rationalisierung seit 1983, Personalplanung bis 1994, Entwicklung der Personalstruktur, Beschäftigungsquote für Behinderte, Krankenstand, Qualität der Erst- und Weiterbildung des Personals, Marktposition der Bundespost bei den Geld-, Giro- und Bankdiensten sowie bei den Paketdiensten, Bilanz der Postbeförderung, Aufträge an die Wirtschaft im Bereich der Hochtechnologien, Rolle der DBP bei der Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der westeuropäischen Unterhaltungselektronikindustrie, Netzträgerschaft der DBP und deren Beteiligung am Endgerätemarkt, Regelung des Datenschutzes in der Telekommunikationsordnung  

Schlagwörter

zuklappen Behinderter; Bundespost ; Datenschutz; Deutsche Postgewerkschaft; Paket; Postbankdienst; Postgirodienst; Post- und Fernmeldewesen; Technologie; Unterhaltungselektronik; Weiterbildung

Vorgangsablauf

BT -
Große Anfrage, Urheber: Fraktion der SPD
 
21.04.1986 - BT-Drucksache 10/5368
 
Peter Paterna, MdB, SPD, Große Anfrage
Karl Liedtke, MdB, SPD, Große Anfrage
und andere und andere
BT -
Antwort, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für das Post- und Fernmeldewesen (federführend)
 
01.10.1986 - BT-Drucksache 10/6097