Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 10-192905]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
10. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Regierungserklärung  
 
Abschluß der Vereinbarungen über Technologieaustausch und Forschungsbeteiligung bei SDI mit den USA (G-SIG: 10004095)  
Aktueller Stand:
Abgeschlossen - Ergebnis siehe Vorgangsablauf  
Plenum:
Regierungserklärung:  BT-PlPr 10/210 , S. 16051A - 16055A
Aussprache:  BT-PlPr 10/210 , S. 16055A - 16084C
Sachgebiete:
Verteidigung ;
Wissenschaft, Forschung und Technologie

Inhalt

Schaffung von Rahmenbedingungen für die Beteiligung deutscher Unternehmen und Forschungseinrichtungen am SDI-Forschungsprogramm, Einhaltung des ABM-Vertrages, keine Entscheidung über die Entwicklung und Stationierung von strategischen Verteidigungssystemen, militärischer Charakter der Forschung, strategische Dimension von SDI in Hinsicht auf die europäische Sicherheit, Sicherstellung eines diskriminierungsfreien Technologietransfers, Einbeziehung Berlins in die Vereinbarung über die technologische Zusammenarbeit, vertrauliche Behandlung und Nichtveröffentlichung der Texte der Abkommen, Frage der Zustimmungsbedürftigkeit, Weiterführung der Bemühungen um Abrüstung und Rüstungskontrolle  

Schlagwörter

zuklappen ABM-Vertrag (26.05.1972); Berlin, Land; Forschung und Technologie; Geheimhaltung; Regierungserklärung ; Rüstungsbeschränkung; SDI-Programm; Sicherheitspolitik; Technologietransfer; Unternehmen; Vereinigte Staaten von Amerika; Verteidigung; Wehrforschung; Weltraumwaffen; Zustimmungsgesetz

Vorgangsablauf

BT -
Regierungserklärung
 
17.04.1986 - BT-Plenarprotokoll 10/210, S. 16051A - 16055A
 
Dr. Martin Bangemann, Bundesmin., Bundesministerium für Wirtschaft, Rede, S. 16051B-16055A
BT -
Aussprache
 
17.04.1986 - BT-Plenarprotokoll 10/210, S. 16055A - 16084C
 
Dr. Horst Ehmke (Bonn), MdB, SPD, Rede, S. 16055A-16058C,16071B-16072A
Volker Rühe, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 16058C-16063C
Karsten D. Voigt (Frankfurt), MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 16059A,16082C
Egon Bahr, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 16059C
Dr. Horst Ehmke (Bonn), MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 16059D-16060A
Annemarie Borgmann, MdB, Die Grünen, Rede, S. 16063C-16065A
Dr.-Ing. Karl-Hans Laermann, MdB, FDP, Rede, S. 16065A-16066D
Dr. Helmut Kohl, Bundeskanzl., Rede, S. 16067A-16071B
Wolfgang Roth, MdB, SPD, Rede, S. 16072A-16075A
Hans Klein (München), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 16075A-16077A
Wolfgang Roth, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 16076B
Torsten Lange, MdB, Die Grünen, Rede, S. 16077A-16078D
Jürgen W. Möllemann, Staatsmin., Auswärtiges Amt, Rede, S. 16078D-16080B
Egon Bahr, MdB, SPD, Rede, S. 16080B-16083B
Dr. Manfred Wörner, Bundesmin., Bundesministerium der Verteidigung, Rede, S. 16083C-16084C